13.01.2018, 15.00 Uhr

VfB vs. Hertha verpasst?: VfB gegen Hertha: Ein 1:0-Sieg für die Heimmannschaft

Heimspiel VfB Stuttgart: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel VfB Stuttgart: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Angelika Warmuth/dpa

Am 18. Spieltag kam es in der Bundesliga zur Partie zwischen VfB Stuttgart und Hertha BSC. Schiedsrichter der Partie war Dr. Felix Brych.

Das Team von Trainer Hannes Wolf steht mit 20 Punkten auf Position 12 in der Tabelle. Die Gegner unter Trainer Pal Dardai erzielten 24 Punkte und finden sich auf Platz 11 der Tabelle wieder.

VfB gegen Hertha, 18. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

58. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei VfB Stuttgart: Anastasios Donis geht vom Platz, es kommt für ihn Daniel Ginczek.
70. Minute: VfB wechselt Akolo gegen Insua aus.
77. Minute: Der Hertha-Spieler Selke geht, es kommt für ihn Vedad.
79. Minute: Der Niklas Stark schießt das erste Tor der Partie für. Doch der Ball landet im eigenen Kasten - Eigentor!
82. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei VfB Stuttgart: Berkay Özcan geht, für ihn kommt Holger Badstuber.
86. Minute: Hertha Berlin wechselt Lazaro gegen Duda aus.
90. Minute: Der Stuttgart-Spieler Mario Gómez sieht die gelbe Karte.

Das Spiel endete mit 1:0 für VfB Stuttgart. Torschützen waren Stark. Mit diesem Heimsieg kann Hannes Wolf vollkommen zufrieden sein. Jenseits des eigenen Stadions haben die wenigsten Mannschaften einen guten Stand. Trotzdem wird sich Pal Dardai Gedanken machen müssen über diese Niederlage.

VfB vs. Hertha verpasst? Bundesliga-Spielberichte im Livestream und TV

Eine Zusammenfassung des Spieltages gibt es bei DAZN etwa 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Clip. Eine Zusammenfassung vom Freitag zeigt ab 22.30 Uhr Sky Sport News im Free-TV und Livestream.

Am Samstag wird um 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD ebenfalls eine Zusammenfassung des Freitagsspiels präsentiert, weiterhin eine zu den fünf Spielen vom Samstagnachmittag. Alle sechs Samstagsspiele können Sie sich ab 23 Uhr in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF ansehen. Hier wird ebenso das Bundesliga Geschehen vom Freitag zusammengefasst. Und: Die Highlights des Spieltags sind zusätzlich online in den Mediatheken der Sender als Video on Demand zu sehen.

Sie haben "Das aktuelle Sportstudio" im TV verpasst? Eine Wiederholung des ZDF-Sportmagazins gibt es in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei 3sat. Sport1 berichtet ebenfalls über die Spiele in der Bundesliga: Jeden Sonntag um 9.30 Uhr und um 13.15 Uhr gibt es in "Bundesliga Pur" die Höhepunkte der Partien vom Freitag und vom Samstag im Livestream zu sehen. Abends fasst ab 21.15 Uhr die ARD die zwei Sonntagsspiele zusammen. Die "Sportschau Bundesliga" am Sonntag können Sie ab 21.45 Uhr in den öffentlich-rechtlichen Programmen verfolgen, u. a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder im MDR.

Eine Berichterstattung zum aktuellen Spieltag bietet "100% Bundesliga", montags ab 22.15 Uhr bei Nitro.

Die Tabelle des 18. Spieltages der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München18142240:122844
2RB Leipzig1894530:26431
3FC Schalke 041886429:24530
4Borussia Dortmund1784539:241528
5Bayer 04 Leverkusen1877435:26928
6Borussia Mönchengladbach1784527:28-128
7FC Augsburg1876528:23527
8TSG 1899 Hoffenheim1876528:23527
9Eintracht Frankfurt1876521:19227
10Hannover 961875627:28-126
11Hertha BSC1866626:26024
12VfB Stuttgart18621014:21-720
13SC Freiburg1848618:32-1420
14VfL Wolfsburg17310421:21019
15FSV Mainz 051845921:31-1017
16SV Werder Bremen1837814:21-716
17Hamburger SV18431115:26-1115
181. FC Köln17131310:32-226

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 18. Spieltag, VfB vs. Hertha (Start war 13.01.2018, 15:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Formel-1-Unfälle von Niki Lauda, Ayrton Senna und Co.Michael Schumacher aktuellMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite