13.01.2018, 19.15 Uhr

Hannover vs. Mainz im TV: Hannover gegen Mainz: Ein 3:2-Ergebnis für den Gastgeber

Heimspiel Hannover 96: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel Hannover 96: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Ina Fassbender/dpa

Hannover 96 trat gegen FSV Mainz 05 in der Bundesliga am 18. Spieltag vor 34500 Zuschauern an. Bastian Dankert war der Schiedsrichter der Partie.

Das Team von Trainer André Breitenreiter steht mit 26 Punkten auf Position 10 in der Tabelle. 17 Zähler haben die Fußballer von Trainer Sandro Schwarz aktuell auf dem Konto. Bei diesem Stand in der Tabelle muss Mainz Acht geben, dass sie nicht in den Abstiegskampf geraten.

Hannover gegen Mainz, 18. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

5. Minute: Der Mainz-Spieler Jean-Philippe Gbamin sieht die gelbe Karte.
26. Minute: Tor Nummer 1 der Partie fällt: Der Stürmer Muto eröffnet für FSV Mainz 05.
31. Minute: Mainz-Treffer durch den Abwehrspieler Alexander Hack.
33. Minute: Der Hannover-Spieler Füllkrug schießt ein Tor.
38. Minute: Tor durch den Hannover-Spieler Niclas Füllkrug. Jubel auf den Rängen. Gefeiert wird der vollendete Elfmeter vom Team und den Fans.
46. Minute: Der Hannover-Spieler Korb geht, es kommt für ihn Iver.
62. Minute: Hannover wechselt Schwegler gegen Karaman aus.
63. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FSV Mainz 05: Alexandru Maxim geht vom Platz, es kommt für ihn Giulio Donati.
64. Minute: Schiedsrichter Bastian Dankert zeigt dem Mainz-Spieler Alexander Hack die gelbe Karte.
75. Minute: Hannover-Treffer durch den Stürmer Niclas Füllkrug.
78. Minute: Mainz wechselt de Jong gegen Berggreen aus.
82. Minute: Der Mainz-Spieler Muto geht, für ihn kommt Anthony.
90. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Hannover 96: Ihlas Bebou geht vom Platz, es kommt für ihn Florian Hübner.

Die Kicker trennten sich zum Schlusspfiff mit einem 3:2. Hannover 96 triumphierte. Torschützen waren Füllkrug, Muto und Hack. Mit 3 Torerfolgen war Niclas Füllkrug ganz klar der Mann des Tages. Mit diesem Heimsieg kann André Breitenreiter auf jeden Fall zufrieden sein. Das Team der Gastmannschaft von Sandro Schwarz wird sich nun auf die Fehlersuche begeben müssen.

Hannover vs. Mainz verpasst? Bundesliga-Spielberichte im Livestream und TV

Eine Zusammenfassung des Spieltages gibt es bei DAZN etwa 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Video. Eine Zusammenfassung vom Freitag zeigt ab 22.30 Uhr Sky Sport News im Free-TV und Livestream.

Am Samstag wird um 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD ebenfalls eine Zusammenfassung des Freitagsspiels präsentiert, weiterhin eine zu den fünf Spielen vom Samstagnachmittag. Alle sechs Samstagsspiele können Sie sich ab 23 Uhr in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF ansehen. Hier wird ebenso das Freitagsspiel der Bundesliga zusammengefasst. Und: Die Highlights des Spieltags sind zusätzlich online in den Mediatheken der Sender als Video on Demand zu sehen.

Sie haben "Das aktuelle Sportstudio" im TV verpasst? Eine Wiederholung des ZDF-Sportmagazins gibt es in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei 3sat. Sport1 berichtet ebenfalls über die Spiele in der Bundesliga: Jeden Sonntag um 9.30 Uhr und um 13.15 Uhr gibt es in "Bundesliga Pur" die Höhepunkte der Partien vom Freitag und vom Samstag im Livestream zu sehen. Abends fasst ab 21.15 Uhr die ARD die zwei Sonntagsspiele zusammen. Die "Sportschau Bundesliga" am Sonntag können Sie ab 21.45 Uhr in den öffentlich-rechtlichen Programmen verfolgen, u. a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder im MDR.

Eine Berichterstattung zum aktuellen Spieltag bietet "100% Bundesliga", montags ab 22.15 Uhr bei Nitro.

Die Tabelle des 18. Spieltages der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München18142240:122844
2RB Leipzig1894529:26331
3FC Schalke 041886429:23630
4Borussia Dortmund1784539:241528
5Bayer 04 Leverkusen1877435:26928
6Borussia Mönchengladbach1784527:28-128
7FC Augsburg1876528:23527
8TSG 1899 Hoffenheim1876528:23527
9Eintracht Frankfurt1876521:19227
10Hannover 961875627:28-126
11Hertha BSC1866626:26024
12VfB Stuttgart18621014:21-720
13SC Freiburg1848618:32-1420
14VfL Wolfsburg17310421:21019
15FSV Mainz 051845921:31-1017
16SV Werder Bremen1837814:21-716
17Hamburger SV18431115:26-1115
181. FC Köln17131310:32-226

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 18. Spieltag, Hannover vs. Mainz (Start war 13.01.2018, 15:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Formel-1-Unfälle von Niki Lauda, Ayrton Senna und Co.Michael Schumacher aktuellThomas Gottschalk getrenntNeue Nachrichten auf der Startseite