04.12.2017, 11.32 Uhr

Ironman Patrick Lange privat: Freundin, Familie, Vegetarier! So lebt der Triathlet nach Wettkampfende

Der Mann aus Eisen: Patrick Lange hat die Ironman-Weltmeisterschaft 2017 auf Hawaii gewonnen.

Der Mann aus Eisen: Patrick Lange hat die Ironman-Weltmeisterschaft 2017 auf Hawaii gewonnen. Bild: Andreas Arnold / picture alliance / dpa

Das zur Neige gehende Jahr war von bewegenden Ereignissen und Tragödien durchzogen - doch für einen Athleten aus dem hessischen Bad Wildungen war 2017 das erfolgreichste Jahr schlechthin. Der Sportler hört auf den Namen Patrick Lange, ist ein erfolgreicher Triathlet und der Gewinner des knallharten Ironman-Wettbewerbs auf Hawaii. Bei der Ironman World Championship Hawaii, so die vollständige Bezeichnung des legendären Triathlons. holte Patrick Lange in diesem Jahr den ersten Platz und stellte mit einer Zeit von 8 Stunden, einer Minute und 40 Sekunden den bisherigen Streckenrekord ein.

Patrick Lange und seine sportbegeisterte Familie: Auch Vater Wolfgang liebt den Marathon

Doch der sportliche Erfolg kam für den 31-Jährigen, der mit seiner Mutter Carmen und seinem Vater Wolfgang in Hessen beheimatet ist, nicht über Nacht, Vielmehr wurde Patrick Lange schon früh vom Sport-Virus infiziert. Schuld an der athletischen Begeisterung des bekennenden Ringelsocken-Fans - die bunte Fußbekleidung darf bei keinem Wettkampf fehlen und ist inzwischen das Markenzeichen von Patrick Lange geworden - ist Vater Wolfgang, selbst ein passionierter Marathonläufer. Im Alter von zwölf Jahren durfte Patrick Lange erstmals mit seinem Vater trainieren - kurze Zeit später wurde der begeisterte Läufer Mitglied im Leichtathletikverein TV Friedrichstein und entdeckte dort neben dem Langstreckenlauf auch das Mountainbiken für sich.

Diese sportlichen Erfolge konnte Patrick Lange für sich verbuchen

Dass in Patrick Lange sportliches Talent schlummert, zeigte sich auch schnell in den Erfolgen, die der Teenager einheimste. Mit 15 Jahren wurde Patrick Lange Deutscher Meister bei den U15-Mountainbikern, mit 16 schwang sich der Sportler erstmals bei einem 120-Kilometer-Marathon in den Sattel. Die sportlichen Ambitionen von Patrick Lange wurden von einem schweren Sturz vom Rad empfindlich gedämpft - zusammen mit seinem Trainer Martin Zülch entdeckte Patrick Lange dann den Triathlon für sich.

Seine Fähigkeiten im Dreikampf baute Patrick Lange beim TuS Griesheim unter Coach Gerald Reichardt aus. Hier konnte sich der Sportler an die bundesdeutsche Spitze vorkämpfen und fünf Titel in der deutschen Meisterschaft einheimsen. Doch Patrick Lange wollte mehr: Der Traum von Erfolgen beim renommierten Ironman ließ den Hessen nicht mehr los. Mit gezieltem Schwimmtraining machte sich Patrick Lange fit, um beim Ironman in Hawaii anzutreten. Immerhin gilt der Wettbewerb als Prüfstein für absolute Top-Athleten, sind doch 3,86 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen Bestandteil der Herausforderung, und das bei tropischen Temperaturen.

Patrick Lange beim Ironman 2017 auf Hawaii: So brach der überzeugte Vegetarier alle Rekorde

Um seinen Traum vom Ironman in Hawaii zu verwirklichen, ging Patrick Lange volles Risiko ein. Der gelernte Physiotherapeut, der seit acht Jahren auf fleischlose Ernährung setzt und als Vegetarier nach eigenem Bekunden leistungsfähiger ist, schmiss seinen Job hin, um sich mit Haut und Haar auf den legendären Triathlon auf Hawaii vorzubereiten. Eine Kostprobe dessen, was beim Ironman auf Hawaii gefragt ist, gab es für Patrick Lange 2016 in Texas, wo er erstmals in der Ironman-Langdistanz startete. Mit einem Laufstreckenrekord von 2 Stunden, 40 Minuten und einer Sekunde schnellte Patrick Lange an die Weltspitze und wurde nordamerikanischer Meister. Am 14. Oktober 2017 erfüllte sich für Patrick Lange endlich der Traum, auf den er jahrelang mit viel Energie und Ehrgeiz hingearbeitet hatte: der Sieg beim Ironman Hawaii, parallel zum Laufstreckenrekord von 2 Stunden, 39 Minuten und 45 Sekunden und dem bereit erwähnten Streckenrekord.

Patrick Lange privat: Seine Freundin Laura Sophie Usinger liebt Sport ebenfalls über alles

Als der 31-Jährige seinen Triumph auf Hawaii feierte, war neben Mama Carmen und Vater Wolfgang Lange vermutlich nur eine Person glücklicher als Patrick Lange selbst: Seine Freundin Laura Sophie Usinger fieberte jeden Augenblick des Wettkampfes mit ihrem Liebsten mit. Die lebensfrohe Blondine, die studierte Sportwissenschaftlerin ist und die athletische Begeisterung ihres Freundes teilt, macht selbst Leistungssport, bloggt über Sportthemen und begleitet ihren Partner Patrick Lange auch zu Events wie dem Deutschen Sportpresseball, wie dieses Foto beweist:

Triathlet und Ironman 2017-Gewinner Patrick Lange im Steckbrief

Name: Patrick Lange

Geburtstag und -ort: 25. August 1986 in Bad Wildungen bei Kassel

Sternzeichen: Jungfrau

Größe: 1,78 Meter

Familie: liiert mit Freundin Laura Sophie Usinger

Beruf: ausgebildeter Physiotherapeut

aktueller Verein: DSW Darmstadt

Sportliche Erfolge (Auswahl):Sieger 120km MTB Marathon Zierenberg (2002),Hessenmeister Duathlon und Triathlon (2004),Deutscher Meister Duathlon Elite (2010/2011/2012),1. Platz Gesamtsieg des Rhein-Neckar Triathlon-Cup (2013),1. Platz Gesamtsieg des Rhein-Neckar Triathlon-Cup (2014),3. Platz Ironman World Championship Hawaii (2016),1. Platz Ironman Texas (2016),1. Platz Ironman World Championship Hawaii (2017), 1. Platz Ironman 70.3 Rügen (2017)

Autogrammadresse: Patrick Lange, c/o EvenTrade GmbH, Werner-von-Siemens-Straße 35, 64319 Pfungstadt

Patrick Lange bei Facebook | Patrick Lange bei Instagram | Patrick Lange bei Twitter

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa
Promi-Paare 2017Ab ins Bett!Verbraucherschützer warnenNeue Nachrichten auf der Startseite