29.10.2017, 16.01 Uhr

Karlsruher SC - 1. FC Magdeburg: Nach hartem Spiel den Sieg erkämpft! KSC siegt mit 1:0

Heimspiel Karlsruher SC: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de.

Heimspiel Karlsruher SC: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de. Bild: picture alliance / Uli Deck/dpa

KSC trat gegen FCM in der 3. Liga am 14. Spieltag vor 12748 Zuschauern an. Mit 19 Punkten steht der Gastgeber mit Trainer Alois Schwartz momentan auf Tabellenplatz 9. 30 Zähler haben die Jungs von Trainer Jens Härtel aktuell auf dem Konto.

KSC gegen FCM, 14. Spieltag der 3. Liga: Alle Tore, alle Karten

17. Minute: Schiedsrichter Dr. Robert Kampka zieht Gelb für KSC-Spieler Daniel Gordon.
37. Minute: Der Schiedsrichter zeigt KSC-Spieler Florent Muslija Gelb.
40. Minute: Marvin Wanitzek schießt das erste Tor der Partie für Karlsruher SC.
41. Minute: Magdeburg-Spieler Dennis Erdmann sieht Gelb.
45. Minute: Gelb für Magdeburg-Spieler Björn Rother.
46. Minute: Magdeburg wechselt Lohkemper gegen Chahed.
52. Minute: Gelb für Karlsruhe-Spieler Matthias Bader.
64. Minute: FCM-Spieler Ludwig kommt für Erdmann.
82. Minute: Wechsel bei 1. FC Magdeburg – Philip Türpitz geht für Florian Pick.
89. Minute: Karlsruhe-Spieler Stoll kommt für Fink.
90. Minute: Karlsruhe wechselt Mehlem gegen Siebeck.
Die Partie endete mit 1:0 für Karlsruher SC. Ein Heimresultat, mit dem Alois Schwartz absolut zufrieden sein kann.

Die Partie Karlsruher SC vs. 1. FC Magdeburg als Wiederholung und alle Highlights des 14. Spieltages im TV sehen

Ausführliche Spielberichte und Analysen rund um die Partien der 3. Liga am Samstag können Sie ab 16.30 Uhr in den Dritten des öffentlich-rechtlichen Fernsehens verfolgen. Alle Sendungen im Überblick finden Sie hier. Los geht's um 16.30 Uhr im Mitteldeutscher Rundfunk mit "Sport im Osten". Hier sehen Sie regelmäßig alle Tore, alle Glanzpunkte und Analysen zu den Begegnungen des 1. FC Magdeburg, Carl Zeiss Jena, RWE, CFC, HFC und des FSV Zwickau. Alle Geschehnisse in der 3. Liga rund um die Vereine des SC Paderborn, Preußen Münster, der Fortuna aus Köln sowie der Sportfreunde Lotte können Sie ab 16.50 Uhr im WDR verfolgen. Die Höhepunkte der Spiele mit dem SV Wehen Wiesbaden zeigt Ihnen traditionell der Hessische Rundfunk ab 17.15 Uhr in der Fernsehsendung "heimspiel! Am Samstag". Den Spielbericht, alle Tore und Glanzpunkte der Würzburger Kickers und der SpVgg Unterhaching sehen Sie im Sport-Klassiker "Blickpunkt Sport" des BR Fernsehens ab 17.15 Uhr und am Montag um 22.00 Uhr. Ab 17.30 Uhr setzt sich der SWR bei "Sport am Samstag" mit den Partien rund um die Vereine des Karlsruher SC, der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen auseinander. Die Highlights aus den Top-Spielen der 3. Liga sehen Sie ab 18.00 Uhr in der Regel in der "Sportschau" am Samstag (ARD).

Die Tabelle des 14. Spieltages der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1SC Paderborn 0714111237:172034
2SC Fortuna Köln1493225:121330
31. FC Magdeburg14100422:14830
4SV Wehen Wiesbaden1492331:102129
5SpVgg Unterhaching1481525:20525
6FC Hansa Rostock1464416:9722
7SV Meppen1463517:18-121
8SG Sonnenhof Großaspach1463517:20-321
9Karlsruher SC1454514:17-319
10VfR Aalen1445517:17017
11Hallescher FC1445522:23-117
12Chemnitzer FC1444619:21-216
13FC Carl Zeiss Jena1444614:18-416
14FSV Zwickau1444614:22-816
15VfL Sportfreunde Lotte1442815:19-414
16SV Werder Bremen II1435613:20-714
17SC Preußen Münster1434715:20-513
18VfL Osnabrück1434713:23-1013
19FC Rot-Weiß Erfurt142487:19-1210
20FC Würzburger Kickers1424814:28-1410
Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 14. Spieltag, KSC vs. FCM (Start war 29.10.2017, 14:00 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Formel-1-Unfälle von Niki Lauda, Ayrton Senna und Co.Michael Schumacher aktuellMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite