30.10.2017, 08.11 Uhr

Formel 1 Mexiko GP 2017 Ergebnisse: Hamilton krönt sich bei Großen Preis von Mexiko wieder zum Weltmeister

Lewis Hamilton will in Mexiko Formel-1-Weltmeister werden.

Lewis Hamilton will in Mexiko Formel-1-Weltmeister werden. Bild: dpa

Lewis Hamilton hat sich trotz eines Plattfuß-Dramas nach einer Start-Attacke von Sebastian Vettel vorzeitig zum neuen Formel-1-Weltmeister gekürt. Der Brite rettete sich am Sonntag nach einem spektakulären Rennverlauf mit ganz frühen Zwangs-Boxenstopps der beiden WM-Duellanten auf Platz neun ins Ziel. Das reichte, Vettel konnte die vierte Krönung des 32 Jahre alten Briten auch nach einer atemraubenden Aufholjagd in der Höhenluft von Mexiko-Stadt nicht länger hinauszögern.

Vettel-Attacke blieb bei GP von Mexiko nutzlos

Der 30 Jahre alte Hesse wurde Vierter, er hätte aber gewinnen müssen angesichts der Hamilton-Platzierung. Den Sieg sicherte sich Red-Bull-Star Max Verstappen vor Hamiltons Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas und Vettels Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen.

Hamilton machte im drittletzten Grand Prix der Saison seinen vierten Titel nach 2008, 2014 und 2015 perfekt. Er zog nach WM-Triumphen mit Vettel gleich, ebenfalls viermal wurde der Franzose Alain Prost Weltmeister. Fünf und mehr Titel gelangen nur Rekordchampion Michael Schumacher (7) und dem Argentinier Juan Manuel Fangio (5).

Formel 1 im TV: Die Live-Übertragung vom Großen Preis von Mexiko bei Sky Sport und RTL

Motosportfans kommen am Wochenende in den vollen Genuss bei der Formel 1. Wer die sehr wahrscheinliche Kür von Lewis Hamilton zum Weltmeister keinesfalls verpassen möchte, kann sich das Rennen beim Grand Prix von Mexiko live von zu Hause aus im TV anschauen. Die Fernsehübertragung am Wochenende vom 29.10.17 übernehmen RTL und Sky. Folgende Sendetermine sollten sich Formel-1-Fans vormerken und dafür das Fernsehgerät reservieren:

Das Rennen beim Mexiko-GP

  • Sonntag, 29.10.17, 19 Uhr: Sky Sport 1 – Countdown zum Großen Preis von Mexiko live
  • Sonntag, 29.10.17, 19.05 Uhr: RTL –Countdown zum Großen Preis von Mexiko live
  • Sonntag, 29.10.17, 19.55 Uhr: Sky Sport 1 – Rennen von Mexiko live
  • Sonntag, 29.10.17, 20 Uhr: RTL – Das Rennen live
  • Sonntag, 29.10.17, 21.45 Uhr: RTL – Siegerehrung und Highlights live
  • Sonntag, 29.10.17, 22 Uhr: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews live

Formel 1 im Live-Stream: Der Große Preis von Mexiko 2017 live aus Mexiko City

Formel-1-Fans ohne Fernsehgerät sei der Große Preis von Mexiko im Live-Stream empfohlen. Einerseits können Sie sich die von RTL übertragenen Rennmomente in der RTL Mediathek bei TV Now über Smartphone, Tablet oder ähnliche Endgeräte im Live-Stream anschauen, andererseits hat Sky für seine Abonnenten auch einen Live-Stream im Angebot, der über Sky Go empfangen werden kann. Zu guter Letzt steht Ihnen das Programm von RTL auch als Live-Stream bei Zattoo oder Magine zur Verfügung.

Hamilton nun viermaliger Weltmeister der Formel 1

Hamilton machte im drittletzten Grand Prix der Saison seinen vierten Titel nach 2008, 2014 und 2015 perfekt. Er zog nach WM-Triumphen mit Vettel gleich, ebenfalls viermal wurde der Franzose Alain Prost Weltmeister. Fünf und mehr Titel gelangen nur Rekordchampion Michael Schumacher (7) und dem Argentinier Juan Manuel Fangio (5).

Für Hamiltons Mercedes-Team war es der achte Titel seit 2014. Die Silberpfeile gewann 2014, 2015, 2016 und nun auch 2017 jeweils die Fahrer- und die Konstrukteurswertung.

Seiten: 12
Michael Schumacher Uli HoeneßAndrea Berg und Helene FischerNeue Nachrichten auf der Startseite