30.10.2017, 22.25 Uhr

2. Bundesliga mit allen Ergebnissen: Nullnummer! Fortuna Düsseldorf und VfL Bochum trennen sich unentschieden

Aues Nicolai Rapp, Dennis Kempe, Torwart Martin Männel und Fabian Kalig (v.l.n.r.).

Aues Nicolai Rapp, Dennis Kempe, Torwart Martin Männel und Fabian Kalig (v.l.n.r.). Bild: dpa

Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf wollte am Montagabend im letzten Spiel des zwölften Spieltags der zweiten Liga den Vorsprung auf die Konkurrenz im Spiel beim VfL Bochum ausbauen. Doch der Torreigen blieb aus: Die Teams trennten sich nach 92 Minuten Spielzeit 0:0 unentschieden.

Die Verfolger patzten, der Spitzenreiter konnte seine Führung in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausbauen. Nach dem 1:1 des Tabellenzweiten Holstein Kiel (26 Punkte) in Darmstadt verpassten am Sonntag auch der Dritte 1. FC Nürnberg (22) und der Vierte Union Berlin (22) jeweils Punkte-Dreier. Die Nürnberger unterlagen beim 1. FC Heidenheim sogar mit 0:1 (0:0), Union Berlin vergab beim 1:1 (0:0) gegen den MSV Duisburg noch den Sieg. Dresden und Braunschweig trennten sich unentschieden.

2. Bundesliga heute im TV und Live-Stream via Sky Go sehen

Die Übertragung der Fußballspiele übernimmt exklusiv Pay-TV-Sender Sky, der in der Regel bereits vorab live aus den Stadien sendet. Anpfiff in der zweiten Bundesliga ist am Freitag, den 27.10.2017 um 18.30 Uhr. Wenn Sie keine Partie verpassen möchten, sollten Sie also rechtzeitig einschalten. Auf welchem Kanal von Sky Sie welche Spiele in der Live-Übertragung sehen können, lesen Sie in der Tabelle weiter unten. Darüber hinaus sendet der Bezahlsender am Freitag auf Sky Bundesliga HD 1 und am Samstag und Sonntag auf Sky Bundesliga 2 eine Konferenzschaltung der Zweitliga-Spiele.

Sollten Sie die Partien lieber online verfolgen wollen, können Sie hierzu den Live-Stream via Sky Go nutzen, der parallel zur TV-Ausstrahlung läuft. Auch alternative und kostenlose Online-Portale halten einen Live-Stream parat, wie zum Beispiel "bundesliga-streams.net". Aber beachten Sie: Die Rechtslage bezüglich von Online-Streaming-Angeboten ist nicht eindeutig.

Highlights der 2. Bundesliga am Montag bei "100 % Bundesliga - Fußball bei Nitro" sehen

Neu im Free-TV-Programm ist ab der Saison 2017/2018 übrigens "100 % Bundesliga" bei RTL Nitro. Hier bekommen Sie jeden Montag ab 22.15 Uhr die Highlights der 1. und 2. Bundesliga zu sehen. Durch das Programm führen die Fußball-Experten Thomas Wagner und Laura Wontorra.

Zweite Liga live im Radio (Sport1.fm) und Live-Ticker verfolgen

Sie verfügen über kein Sky-Abo und können auf bewegte Bilder auch gut verzichten? Dann ist der Radio-Stream vonSport1.fm genau das Richtige für Sie, der live ebenfalls von den Zweitliga-Partien berichtet. Sollte Ihnen der aktuelle Spielstand und das Ergebnis genügen, werfen Sie doch einfach einen Blick in den Bundesliga-Live-Ticker von news.de. Hier finden Sie neben den Spielergebnissen auch die aktuelle Tabelle der 2. Liga als Übersicht.

Spielplan, TV-Termine und Ergebnisse vom 12. Spieltag der 2. Bundesliga

Datum Anstoß Partie TV-Sender (Sky)
Ergebnis
Freitag, 27.10.2017 18:30 FC St. Pauli - Erzgebirge Aue Sky Sport Bundesliga 2 1:1
Freitag, 27.10.2017 18:30 Arminia Bielefeld - FC Ingolstadt 04 Sky Sport Bundesliga 3 1:3
Samstag, 28.10.2017 13:00 SV Darmstadt 98 - Holstein Kiel Sky Sport Bundesliga 3 1:1
Samstag, 28.10.2017 13:00 SpVgg Greuther Fürth - SV Sandhausen Sky Sport Bundesliga 5 2:1
Samstag, 28.10.2017 13:00 SSV Jahn Regensburg - 1. FC Kaiserslautern Sky Sport Bundesliga 4 3:1
Sonntag, 29.10.2017 16:00 SG Dynamo Dresden - Eintracht Braunschweig Sky Sport Bundesliga 3 1:1
Sonntag, 29.10.2017 13:30 1. FC Heidenheim 1846 - 1. FC Nürnberg Sky Sport Bundesliga 5 1:0
Sonntag, 29.10.2017  13:30 MSV Duisburg - 1. FC Union Berlin Sky Sport Bundesliga 4 1:1 
Montag, 30.10.2017  20:30 VfL Bochum - Fortuna Düsseldorf Sky Sport Bundesliga 1 0:0

Lesen Sie auch: Punkt gerettet! St. Pauli schafft Unentschieden bei Sandhausen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/kad/news.de/dpa
Michael Schumacher Uli HoeneßLena Meyer-Landrut, Valentina Pahde, Jenny FrankhauserNeue Nachrichten auf der Startseite