10.09.2017, 21.50 Uhr

Bundesliga-Ergebnisse 3. Spieltag: Schalke 04 dominiert Stuttgart souverän

Thomas Müller muss im Spiel gegen Hoffenheim auf den Platz.

Thomas Müller muss im Spiel gegen Hoffenheim auf den Platz. Bild: dpa

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt musste am Samstag im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach auf seinen Abwehrchef Makoto Hasebe verzichten. Der 33 Jahre alte Japaner klagt seit dem Länderspiel gegen Australien in der WM-Qualifikation über Kniebeschwerden. "Makoto spürte nach dem Spiel gegen Australien Schmerzen in seinem Knie. Er hat es im Training wieder probiert, aber es ging nicht. Wir dürfen kein Risiko eingehen", sagte Trainer Niko Kovac am Freitag. "Das kann eine Sache von nur wenigen Tagen sein, kann aber auch länger dauern. Wir müssen jetzt abwarten."

Knieprobleme! Eintracht Frankfurt in Gladbach ohne Abwehrchef Hasebe

Der Frankfurter Coach ließ am Tag vor dem Spiel noch offen, ob er nach dem Ausfall von Hasebe auf eine Vierer-Abwehrkette umstellen oder bei einer Dreierkette bleiben wird. In diesem Fall könnte der mexikanische Nationalspieler Carlos Salcedo zu seinem Bundesliga-Debüt kommen. Der Neuzugang von Deportivo Guadalajara fehlte in den vergangenen Wochen wegen der Folgen einer Schulter-Operation. "Carlos ist sicherlich noch nicht auf dem Stand, auf dem er sein könnte. Aber ich bin mit seinem Stand zufrieden. Er ist für morgen eine Alternative", sagte Kovac.

Alle weiteren Partien am 3. Spieltag der Bundesliga 2017/2018, Spielplan, Ergebnisse sowie Infos zu TV-Übertragung und Live-Stream finden Sie hier.

Bundesliga heute im TV und Live-Stream (Sky) sehen: Freiburg - BVB, Gladbach - Frankfurt, Mainz - Leverkusen, Hoffenheim - Bayern

Alle Spiele der Fußball-Bundesliga 2017/2018 werden live und exklusiv durch Pay-TV-Sender Sky übertragen, so auch die Partien Hoffenheim - Bayern,Freiburg - BVB, Gladbach - Frankfurt, Mainz - Leverkusen am 3. Spieltag. Jeden Samstag berichtet Sky live aus den Bundesliga-Stadien. Welcher Sky-Sender welches Spiel überträgt, entnehmen Sie unserer Überblickstabelle. Dabei sein können Sie auch mit dem Sky Go Live-Stream. Welche alternativen Live-Streams es gibt sowie wann und wo Sie die Bundesliga-Spiele als Zusammenfassung im Free-TV sehen können, lesen Sie weiter unten im Artikel.

Sky-Bundesliga-Senderliste, Termine und der Spielplan in der Übersicht

Spiel Termin für Übertragung Sky-Sender Ergebnis
(Hamburger SV - RB Leipzig Freitag, 08.09.17 - 20.30 Uhr Eurosport 2 HD Xtra) 0:2
Samstags-Konferenz Bundesliga Samstag, 09.09.17 - 14 Uhr Sky Sport Bundesliga 1 HD
SC Freiburg - Borussia Dortmund Samstag, 09.09.17 - 15.30 Uhr Sky Sport Bundesliga 2 HD 0:0
FC Augsburg - 1. FC Köln Samstag, 09.09.17 - 15.30 Uhr Sky Sport Bundesliga 4 HD 3:0
Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt Samstag, 09.09.17 - 15.30 Uhr Sky Sport Bundesliga 3 HD 0:1
VfL Wolfsburg - Hannover 96 Samstag, 09.09.17 - 15.30 Uhr Sky Sport Bundesliga 5 HD 1:1
FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen Samstag, 09.09.17 - 15.30 Uhr Sky Sport Bundesliga 6 HD 3:1
1899 Hoffenheim - FC Bayern München Samstag, 09.09.17 - 18.30 Uhr Sky Sport Bundesliga 1 HD 2:0
Hertha BSC - SV Werder Bremen Sonntag, 10.09.17 - 15.30 Uhr Sky Sport Bundesliga 1 HD 1:1
FC Schalke 04 - VfB Stuttgart Sonntag, 10.09.17 - 18 Uhr Sky Sport Bundesliga 1 HD 3:1

Bundesliga kostenlos im Live-Stream, Radio und Live-Ticker

Sie besitzen kein Sky-Abo? Dann haben Sie trotzdem die Chance auf spannende Bundesliga-Spiele im Netz. Alternative Live-Stream-Portale wie "Livetv.ru" oder "atdee.net" zeigen die aktuellen Begegnungen in der Fußball-Bundesliga. Beachten Sie dabei jedoch: Die Rechtslage bezüglich von Online-Streaming-Angeboten ist nicht eindeutig.

Natürlich können Sie die Bundesliga auch per Radio-Stream verfolgen, und zwar beispielsweise bei Sport1.fm. Ihnen reicht der aktuelle Spielstand und die Ergebnisse? Dann schauen Sie doch in den Bundesliga-Live-Ticker von news.de rein. Hier finden Sie die Spielergebnisse und die aktuelle Tabelle in einer praktischen Übersicht.

Bundesliga-Zusammenfassung im Free-TV und online in der ARD/ZDF-Mediathek

Am Samstag sehen Sie um 18.30 Uhr in der "Sportschau" (ARD) die Zusammenfassung des Freitagsspiels sowie der fünf Spiele vom Samstagnachmittag. Alle sechs Samstagsspiele inklusive des Topspiels, das erst um 18.30 Uhr angepfiffen wird, können Sie sich ab 23 Uhr in der Zusammenfassung im ZDF-"Sportstudio" anschauen. Dort wird auch noch einmal das Freitagsspiel der Bundesliga zusammengefasst. Die Bundesliga-Highlights des aktuellen Spieltags sind auch in den Mediatheken der beiden Sender als Video zu sehen. "Sportschau" verpasst? Eine Wiederholung der ARD-Spieltagszusammenfassung sehen Sie außerdem in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 1.35 Uhr auf 3sat. Auch Sport 1 hat Bundesliga-Berichte im Programm. Immer sonntags um 9.30 Uhr und um 13.15 Uhr sehen Sie in "Bundesliga Pur" die Highlights vom Vortag. Um 22.15 Uhr sendet der Sportsender eine Analyse des aktuellen Bundesliga-Spieltags.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/news.de/dpa
Mick Schumacher steigt aufMichael Schumacher aktuellUnwetter über Europa Neue Nachrichten auf der Startseite