20.08.2017, 22.15 Uhr

DTM Zandvoort 2017 - Ergebnisse: Verpasste Chance für DTM-Titelverteidiger Wittmann in Zandvoort

An diesem Wochenende ist die DTM im niederländischen Zandvoort zu Gast.

An diesem Wochenende ist die DTM im niederländischen Zandvoort zu Gast. Bild: Juergen Tap/dpa

Sportlich war das DTM-Wochenende in Zandvoort für BMW ein Volltreffer - bis Marco Wittmann Stunden nach seinem ersten Saisonsieg am Sonntag disqualifiziert wurde. Zu wenig Sprit im Tank kostete den Champion der vergangenen Saison 25 Punkte und den Sprung auf Rang zwei der Gesamtwertung. Tags zuvor hatten Timo Glock, Wittmann und Maxime Martin noch für einen BMW-Dreifacherfolg gesorgt. Den durfte nun unverhofft Audi feiern: Durch Wittmanns Ausschluss belegten Mike Rockenfeller, Loic Duval und der neue Gesamtführende Mattias Ekström in der Tageswertung die Plätze eins bis drei.

Alle Ergebnisse und Gewinner der DTM 2017 in Zandvoort

Der BMW-Fahrer Marco Wittmann war am Sonntag auf dem Kurs an der niederländischen Nordseeküste schneller als die beiden Audi-Fahrer Mike Rockenfeller und Loic Duval. Mattias Ekström wurde Vierter und übernahm damit wieder die Gesamtführung von seinem Audi-Kollegen René Rast, der einen Ausfall hatte und ohne Punktgewinn auf Rang drei der Gesamtwertung zurückfiel. Bester Mercedes-Fahrer war Gary Paffett auf Rang sechs.

DTM Zandvoort 2017: Marco Wittmann verliert Saisonsieg beim Rennen am Sonntag

Leider konnte Wittmann seinen Saisonsieg bei der DTM nicht halten. Wenige Stunden nach dem vermeintlichen Erfolg in Zandvoort wurde der BMW-Pilot disqualifiziert, weil nach dem Rennen zu wenig Sprit in seinem Rennwagen verblieben war. Audi kam deswegen unverhofft zu einem Dreifacherfolg. Mike Rockenfeller rückte auf Rang eins, Neuling Loic Duval auf Platz zwei und der neue Gesamtführende Mattias Ekström rutschte auf Rang drei vor und vergrößerte seinen Vorsprung an der Spitze. Bester BMW-Fahrer ist durch die neue Wertung Maxime Martin auf Platz sechs, bester Mercedes-Pilot war Gary Paffett als Fünfter.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/news.de/dpa
Michael Schumacher Uli HoeneßMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite