17.08.2017, 08.06 Uhr

Supercup Spanien 2017: Toni Kroos triumphiert! Real gewinnt ohne Ronaldo den Supercup

Real Madrid konnte auch das Rückspiel für sich entscheiden und holt den spanischen Supercup.

Real Madrid konnte auch das Rückspiel für sich entscheiden und holt den spanischen Supercup. Bild: picture alliance / Eduardo Candel Reviejo/gtres/dpa

Weltmeister Toni Kroos hat mit Real Madrid einen großen Schritt zum zweiten Titel der neuen Saison gemacht. Der Champions-League-Sieger setzte sich am Sonntagabend im Hinspiel um den spanischen Supercup mit 3:1 (0:0) beim FC Barcelona mit Superstar Lionel Messi durch. Die Königlichen hatten damit trotz einer späten Gelb-Roten Karte für Weltfußballer Cristiano Ronaldo (82. Minute) beste Chancen auf den Gewinn des Titels.

Nach dem Sieg im Hinspiel will Real Madrid auch in der zweiten Begegnung mit dem FC Barcelona punkten.

Nach dem Sieg im Hinspiel will Real Madrid auch in der zweiten Begegnung mit dem FC Barcelona punkten. Bild: Manu Fernandez/dpa

Supercup Spanien 2017: Real Madrid gewinnt 2:0 gegen den FC Barcelona

Ohne Cristiano Ronaldo und mit Weltmeister Toni Kroos hat Real Madrid den spanischen Supercup gewonnen. Der Champions-League-Sieger setzte sich in der Nacht zum Donnerstag im Rückspiel mit 2:0 (2:0) gegen den FC Barcelona mit Superstar Lionel Messi und dem deutschen Torwart Marc-André ter Stegen durch. Marco Asensio, der bereits in der vierten Minute traf, und Karim Benzema (39.) erzielten die Tore für die Königlichen. Bereits das Hinspiel hatte Real mit 3:1 für sich entschieden.

Nach dem Erfolg im europäischen Supercup gegen Manchester United ist es für Kroos und Co. bereits der zweite Titel der Saison. Bei Madrid fehlte Superstar Ronaldo gesperrt. Der Portugiese hatte beim Aufeinandertreffen mit dem Erzrivalen aus Katalonien am Sonntag Gelb-Rot gesehen, anschließend den Schiedsrichter geschubst und war daraufhin für fünf Partien gesperrt worden.

Ergebnis vom Spiel Real Madrid gegen FC Barcelona beim Supercup 2017 in Spanien

Das Ergebnis der Partie Madrid gegen Spanien lesen Sie nach dem Abpfiff hier auf news.de. Zusätzlich versorgen wir Sie zeitnah mit einem aktuellen Spielbericht über alle Höhepunkte der Begegnung.

Datum Begegnung Ergebnis
13.08.2017 FC Barcelona - Real Madrid 1:3
16.08.2017 Real Madrid - FC Barcelona 2:0

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/sam/news.de/dpa
Ila Scheckter ist totMick Schumacher steigt aufMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite