13.08.2017, 21.45 Uhr

MotoGP live aus Spielberg, Österreich 2017: Alle Ergebnisse auf einen Blick! Dovizioso dominiert auf dem A1-Ring

An diesem Wochenende gastiert die MotoGP in Österreich.

An diesem Wochenende gastiert die MotoGP in Österreich. Bild: dpa

Schon am Freitag startete die MotoGP-Saison mit dem Österreich-Grand-Prix in Spielberg in die elfte Runde. Viele Punkte trennen die ersten fünf Plätze nicht voneinander. Mit seinem letzten Sieg in Tschechien konnte sich Marc Marquez mit 154 Punkten etwas von den restlichen Fahrern absetzen. In Spielberg landete das Renntalent nur auf Rang 2 - Italiener Dovizioso rückt mit seinem Sieg auf nur 16 Punkte auf.

Motorrad-WM in Spielberg 2017: Die Ergebnisse der MotoGP-, Moto2- und Moto3-Rennen

Beim Qualifying hatte sich Marc Marquez in Österreich die Pole Position gesichert. Reihe eins komplettierten außerdem Dovizioso und Lorenzo. Auf dem vierten Platz landete Vinales, dahinter Petrucci und Zarco. Siebter wurde Rossi vor Pedrosa und Crutchlow. Reihe vier bildeten Iannone, Abraham und Baz.

Philipp Öttl holt erstes Saison-Podium in Moto3 - Erneuter Sieg für Mir

Philipp Öttl hat seinen ersten Podestplatz in dieser Saison der Motorrad-Weltmeisterschaft geholt. Beim Großen Preis von Österreich in Spielberg kam der KTM-Pilot am Sonntag in der Moto3-Klasse auf Rang zwei. Er sicherte sich den zweiten Podestrang seiner Karriere dank couragierter Fahrweise im letzten Drittel des Rennens, in dem er immer in der Spitze vertreten war. Den Sieg holte sich in überlegener Manier WM-Spitzenreiter Joan Mir aus Spanien. Er baute mit seinem siebten Saisonerfolg seine Führung weiter aus. Dritter wurde Jorge Martin aus Spanien.

Morbidelli gewinnt auch Moto2-Rennen in Österreich - Pech für Cortese

Der Italiener Franco Morbidelli hat auch das Moto2-Rennen beim Motorrad-WM-Lauf von Österreich gewonnen und seine Führung im Gesamtklassement weiter ausgebaut. Auf dem A1-Ring in Spielberg war Morbildelli am Sonntag nicht zu bezwingen. Er verwies seinen Teamkollegen Alex Márquez aus Spanien und den Schweizer Thomas Lüthi auf die Plätze. Pech hatte Sandro Cortese. Der Berkheimer wurde in Kurve eins unverschuldet in eine Rempelei verwickelt, bei der sich der Airbag seiner Rennkombi öffnete. Dadurch war er praktisch bewegungsunfähig und beendete das Rennen. Sein Teamkollege Marcel Schrötter fehlte wegen einer Handoperation vom vergangenen Montag.

Italiener Dovizioso holt dritten MotoGP-Sieg - Folger scheidet aus

Der Italiener Andrea Dovizioso hat den Motorrad-Weltmeisterschaftslauf von Österreich in der MotoGP-Klasse gewonnen. In Spielberg setzte sich der Ducati-Pilot am Sonntag vor dem spanischen WM-Spitzenreiter Marc Marquez durch und feierte seinen dritten Saisonsieg. Zugleich verkürzte er den Rückstand auf Spitzenreiter Marquez auf 16 Punkte. Dritter wurde der Spanier Daniel Pedrosa, der wie sein Landsmann auf Honda unterwegs ist. Jonas Folger, einziger Deutscher in der Königsklasse, musste das Rennen vorzeitig beenden. Wegen Bremsproblemen an seiner Yamaha fuhr der Bayer schon frühzeitig an die Box. Da,mit blieb er zum zweiten Mal in dieser Saison ohne Punkte.

Der Rennkalender 2017 im Überblick

  • 25. bis 27. August: Großer Preis von Großbritannien (Trainings & Qualifiying exklusiv im Eurosport Player, die Rennen auch live bei DMAX)
  • 8. bis 10. September: Großer Preis von San Marino (Eurosport 1 und Eurosport Player)
  • 22. bis 24. September: Großer Preis von Aragon (Eurosport 1 und Eurosport Player)
  • 13. bis 15. Oktober: Großer Preis von Japan ( Eurosport Player)
  • 20. bis 22. Oktober: Großer Preis von Australien (Eurosport Player)
  • 27. bis 29. Oktober: Großer Preis von Malaysia (Eurosport Player)
  • 10. bis 12. November: Großer Preis von Valencia (Eurosport 1 und Eurosport Player)

Seiten: 12
Ab ins Bett!Abgehackt und eingeklemmtDonald TrumpNeue Nachrichten auf der Startseite