Liveticker

04.08.2017, 11.00 Uhr

Champions League und Europa League Auslosung 2017: Hammerlos für Hoffenheim! Alle Partien und Termine der CL-Playoffs

Heute werden bei der Uefa die Weichen gestellt.

Heute werden bei der Uefa die Weichen gestellt. Bild: Nick Potts/dpa

Jetzt steht es fest: Die Trainer Julian Nagelsmann trifft mit seiner TSG Hoffenheim tatsächlich auf den FC Liverpool mit Jürgen Klopp! Und auch in der Europa League warten spannende Partien auf alle Fußballfans!

Hoffenheim heiß auf CL-Duell mit FC Liverpool

Das Wiedersehen mit Startrainer Jürgen Klopp und Ex-Spieler Roberto Firmino in den Playoffs zur Champions League löste bei der TSG 1899 Hoffenheim Freude statt Furcht aus. Mit dem 18-maligen englischen Meister FC Liverpool erwischte der Dorfclub bei seiner Premiere auf der internationalen Fußball-Bühne zwar das befürchtete Hammerlos, das die Hoffenheimer jedoch eher als Traumlos werteten. "Wir dürfen gegen einen tollen Gegner in einem legendären Stadion spielen. Das ist schon etwas Besonderes", kommentierte TSG-Trainer Julian Nagelsmann die Auslosung am Freitag in der UEFA-Zentrale in Nyon.

Champions League Auslosung 2017/2018: Alle Teams, Teilnehmer und Gruppen

Die 20 Teilnehmer bei der Auslosung der Champions League werden in verschiedene "Wege" eingeteilt. Während im Meisterweg die jeweiligen Topmannschaften aufeinander treffen, stehen sich im Ligaweg die Teams gegenüber, die in ihrer heimischen Liga einen Qualifikationsplatz erreicht haben. Als einziges deutsches Team ist diesmal nur 1899 Hoffenheim dabei. Hier sehen Sie alle ausgelosten Begegnungen der Champions League Playoffs im Überblick:

Ligaweg
Istanbul Basaksehir FC Sevilla
Young Boys Bern ZSKA Moskau
SSC Napoli OGC Nizza
Hoffenheim Liverpool
Sporting Lissabon Fotbal Club FCSB
Meisterweg  
Qarabag FC Kopenhagen
APOEL Slavia Prag
Olympiakos Rijeka
Celtic Glasgow Astana
Hapoel Beer Sheva NK Maribor

Alle Teams der Europa League Auslosung 2017/2018 im Überblick

Bei der diesjährigen Europa-League-Auslosung wurden die Begegnungen von insgesamt 44 Teams festgelegt. Diese Mannschaften treffen diesmal aufeinander:

Shkendija Tetovo vs. AC Mailand Panathinaikos Athen vs. Athletic Bilbao
NK Osijek vs. Austria Wien Apollon Limassol vs. FC Midtjylland
Roter Stern Belgrad vs. FK Krasnodar FH Hafnarfjördur vs. Sporting Braga
FC Brügge vs. AEK Athen FC Everton vs. Hajduk Split
Maritimo Funchal vs. Dynamo Kiew Viitorul Constanta vs. RB Salzburg
Vardar Skopje vs. Fenerbahce Istanbul NK Domzale vs. Olympique Marseille
Ajax Amsterdam vs. Rosenborg Trondheim Partizan Belgrad vs. Videoton FC Szekesfehervar
SCR Altach vs. Maccabi Tel Aviv FC Utrecht vs. Zenit St. Petersburg
BATE Baryssau vs. PFK Oleksandriya Legia Warschau vs. Sheriff Tiraspol
Dinamo Zagreb vs. Skenderbeu Korce Viktoria Pilsen vs. AEK Larnaka
Ludogorez Rasgrad vs. Suduva Marijampole PAOK Saloniki vs. Östersunds FK

Die Playoffs in der Europa League 2017 finden vom 17. bis zum 24. August 2017 statt.

Seiten: 12
Mick Schumacher steigt aufMichael Schumacher aktuellSue Radford ist mit 44 wieder schwangerNeue Nachrichten auf der Startseite