01.08.2017, 17.00 Uhr

3. Liga: Die Ergebnisse vom 3. Spieltag im Überblick

Der 3. Spieltag der 3. Liga startet am Dienstag.

Der 3. Spieltag der 3. Liga startet am Dienstag. Bild: dpa

Fortuna Köln hat sich nach einem perfekten Saisonstart an die Spitze der 3. Fußball-Liga gesetzt. Die Rheinländer feierten am Mittwochabend mit dem 3:0 (1:0) gegen den VfL Osnabrück den dritten Sieg im dritten Spiel. Damit ist Köln wie der SV Wehen Wiesbaden als einziges Team der Liga noch ohne Verlustpunkt: Das Duo teilt sich punkt- und torgleich Rang eins.

3. Liga: Köln nach perfektem Start Spitze - Osnabrück Tabellenletzter

Ganz anders sieht die Stimmung bei Osnabrück aus. Die Niedersachsen konnten ersten einen Zähler einfahren und rutschten auf den letzten Tabellenplatz ab. Auch Liga-Neuling SV Meppen muss weiter auf den ersten Dreier in der Liga drei warten. Der Aufsteiger steht nach der 1:2 (1:1)-Heimniederlage gegen den 1. FC Magdeburg auf Rang 18.

Den beiden Zweitliga-Absteigern Karlsruher SC und Würzburger Kickers geht es nicht viel besser: Drei Spiele und noch kein Sieg. Der KSC verlor bei Werder Bremen II mit 0:2 (0:1). Die Kickers mussten sich trotz Heimvorteils Preußen Münster mit 0:1 (0:0) geschlagen geben.

Den höchsten Sieg des 3. Spieltages feierte der VfR Aalen, der sich beim Chemnitzer FC mit 4:2 (4:2) behauptete. Die Zuschauer sahen vor allem eine furiose erste Halbzeit, in der die Gäste durch Tore von Marcel Bär (4./18.) und Maximilian Welzmüller (13.) schon früh klar führten. Doch der CFC schien nach den Treffern von Laurin von Piechowski (21.) und Daniel Frahn (40./Foulelfmeter) zurückschlagen zu können. Aber Gerrit Wegkamp (45.+1) bescherte Aalen eine Zwei-Tore-Halbzeit-Führung, der Chemnitz nach einer schwachen Leistung im zweiten Durchgang nichts mehr entgegenzusetzen hatte.

3. Liga: Alle Termine und Ergebnisse im Überblick

Dienstag, 01.08.2017 Uhrzeit Ergebnis
Sonnenhof Großaspach(3.) (15.)FSV Zwickau 19.00 Uhr 2:0 (1:0)
SV Wehen Wiesbaden(1.) (11.)SpVgg Unterhaching 19.00 Uhr 1:0 (1:0)
Sportfreunde Lotte(16.) (7.)SC Paderborn 07 19.00 Uhr 1:2 (1:1)
Rot-Weiß Erfurt(18.) (6.)Hansa Rostock 19.00 Uhr 0:1 (0:1)
Hallescher FC(13.) (20.)FC Carl Zeiss Jena 19.00 Uhr 0:2 (0:1)
Mittwoch, 02.08.2017  
Fortuna Köln(2.) (19.)VfL Osnabrück   19.00 Uhr 3:0 (1:0)
Kickers Würzburg(12.) (5.)Preußen Münster   19.00 Uhr 0:1 (0:0)
SV Werder Bremen II(4.) (14.)Karlsruher SC   19.00 Uhr 2:0 (1:0)
SV Meppen(17.) (8.)1. FC Magdeburg   19.00 Uhr 1:2 (1:1)
Chemnitzer FC(9.) (10.)VfR Aalen   19.00 Uhr 2:4 (2:4)

3. Liga: Die komplette Tabelle nach dem 3. Spieltag

Pl.MannschaftSp.Tore+/-Pkt
1 Fortuna Köln 3 6:0 6 9
2 Wehen 3 6:0 6 9
3 Großaspach 3 6:1 5 7
4 Bremen II 3 6:1 5 7
5 Münster 3 5:1 4 7
6 Rostock 3 3:0 3 7
7 Paderborn 3 9:7 2 7
8 Aalen 3 6:4 2 6
9 Magdeburg 3 6:5 1 6
10 Jena 3 2:3 -1 3
11 Chemnitz 3 5:7 -2 3
12 Unterhaching 3 3:6 -3 3
13 K. Würzburg 3 3:4 -1 2
14 Halle 3 5:8 -3 1
15 Karlsruhe 3 4:7 -3 1
16 SF Lotte 3 2:5 -3 1
17 Zwickau 3 1:4 -3 1
18 Meppen 3 3:7 -4 1
19 RW Erfurt 3 1:5 -4 1
20 Osnabrück 3 2:9 -7 1

 

Lesen Sie auch: RB Leipzig verabschiedet sich mit Sieg vom Emirates Cup in London

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/sam/news.de/dpa
Michael Schumacher Uli HoeneßAsteroid 99942 ApophisNeue Nachrichten auf der Startseite