01.08.2017, 15.45 Uhr

Audi Cup 2017 Ergebnisse: Nächste Pleite nach Liverpool! Bayern unterliegt Neapel

Nach der holprigen Werbereise durch Asien wertet Bayern Münchens Trainer Carlo Ancelotti das Vorbereitungsturnier gegen den FC Liverpool, Atlético Madrid und den SSC Neapel als ersten Härtetest vor dem Saisonstart.

Nach der holprigen Werbereise durch Asien wertet Bayern Münchens Trainer Carlo Ancelotti das Vorbereitungsturnier gegen den FC Liverpool, Atlético Madrid und den SSC Neapel als ersten Härtetest vor dem Saisonstart. Bild: dpa

Der FC Bayern München hat in der Saisonvorbereitung einen weiteren Testspiel-Flop erlebt. Fünf Tage vor dem Supercup gegen Borussia Dortmund unterlag der deutsche Fußball-Meister beim Turnier um den Audi Cup gegen einen stark aufspielendenSSC Neapel mit 0:2.

FC Bayern beim Heimturnier Letzter - 0:2 gegen SSC Neapel

Der FC Bayern München ist bei seinem Heimturnier nur Letzter geworden. Einen Tag nach dem Testspiel-Flop gegen Jürgen Klopps FC Liverpool unterlag ein besseres Nachwuchsteam der Münchner dem SSC Neapel im Spiel um Platz drei verdient mit 0:2 (0:1). Die 66 000 Zuschauer in der Allianz Arena klatschten dem mit gleich fünf Fußball-Nachwuchskräften gestarteten deutschen Meister für seinen Einsatz beim Audi Cup dennoch während der Partie Beifall. Nach dem Schlusspfiff aber gab es ein Pfeifkonzert der zahlenden Besucher.

Kalidou Koulibaly (14. Minute) und Emanuele Giaccherini (55.) fügten der Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti drei Tage vor dem Supercup gegen Borussia Dortmund die nächste Niederlage in der sehr holprigen Saisonvorbereitung zu.

Mit den beiden Hoffenheimer Neuzugängen Sebastian Rudy und Niklas Süle sowie Joshua Kimmich als Kapitän spielte der deutsche Meister einen Tag nach dem ernüchternden 0:3 gegen Liverpool lange Zeit unbeschwert auf. Die Italiener präsentierten sich vor dem Tor des erst 17 Jahre alten Schlussmanns Christian Früchtl jedoch clever.

Audi Cup 2017: FC Bayern verliert 0:3 gegen Klopps FC Liverpool

Die Tore für das Premier-League-Team von Trainer Klopp erzielten am Dienstagabend vor 57 500 Zuschauern in der Münchner Arena Sadio Mané (7. Minute), Mohamed Salah (34.) und Daniel Sturridge (83.). Im Endspiel trifft Liverpool am Mittwochabend auf Atlético Madrid. Der spanische Spitzenclub besiegte im ersten Halbfinale den SSC Neapel mit 2:1 (0:0). Den Bayern bleibt gegen Neapel nur das Spiel um Platz drei.

Audi Cup 2017 online im Live-Stream und TV verfolgen

Wer den Audi Cup 2017 nicht verpassen will, hat Glück. Denn das Erste hat sich die Rechte an der Übertragung gesichert. So können Sie die Aufeinandertreffen nicht nur im TV, sondern auch ganz bequem im Live-Stream mitverfolgen - vollkommen kostenlos! Dazu müssen Sie sich nur in die ARD-Mediathek klicken. Wer möchte, kann die Partien auch auf sportschau.de verfolgen.

Audi Cup 2017: Alle Termine und Ergebnisse vom 1. und 2. August im Überblick

Datum Uhrzeit Runde Partie Ergebnis
1. August 2017 17.45 Uhr Halbfinale Atletico Madrid - SSC Napoli 1:2
1. August 2017 20.30 Uhr Halbfinale FC Bayern München - FC Liverpool 0:3
2. August 2017 17.45 Uhr Spiel um Platz 3 FC Bayern München - SSC Neapel 0:2
2. August 2017 20.30 Uhr Finale Atletico Madrid - FC Liverpool 1:0

Bayern gegen SSC Neapel: Aufstellung beim Audi Cup 2017

Neapel: Sepe, Callejon Bueno, Maggio, Mertens, Hamsik, Maksimovic, Zielinski, Insigne, Koulibaly, Ghoulam, Diawara

Bayern: Früchtl - Kimmich, Süle, Mai, Friedl - Vidal, Rudy - Coman, Sanches, Tillman - Winzheimer

Lesen Sie auch: Christian Lell heute - Was macht der Ex-Bayern-Star eigentlich aktuell?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/sam/news.de/dpa
Marco Simoncelli, Shoya Tomizawa und Co.Manuel NeuerKate MiddletonNeue Nachrichten auf der Startseite