31.07.2017

Christian Lell heute: Was macht der Ex-Bayern-Star eigentlich aktuell?

Der deutsch-österreichische Fußballer Christian Lell spielte zuletzt beim bayrischen Kreisligisten TSV Weyarn.

Der deutsch-österreichische Fußballer Christian Lell spielte zuletzt beim bayrischen Kreisligisten TSV Weyarn. Bild: Peter Steffen / picture alliance / dpa

Zweimaliger Juniorenmeister, Ligapokal-Siger, Deutscher Meister und DFB-Pokal-Sieger - in seiner sportlichen Karriere hat es Profikicker Christian Lell zu einigen nennenswerten Titeln gebracht. Der heute 32-Jährige, der sowohl die deutsche als auch die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt und seine Laufbahn beim FC Alemannia München begann, kickte sich beim Rekordmeister FC Bayern München mit Zwischenstationen in der Amateurmannschaft in den Spitzenkader vor. Bei den Bayern durfte Christian Lell nicht nur in der Bundesliga, sondern auch im DFB-Pokal, im Ligapokal und im Uefa-Pokal ran.

Christian Lell privat: So schwer traf ihn der Tod seiner Schwester Marie-Therese

In seiner Profikarriere kickte Christian Lell außerdem beim 1. FC Köln, bei Hertha BSC Berlin sowie in der spanischen Liga bei UD Levante. Zuletzt war Christian Lell nach eineinhalb Jahren Abstinenz von der Fußballbühne in der bayrischen Kreisliga aktiv, als er beim TSV Weyarn im Kader stand. Dort endete für Christian Lell die Fußballkarriere allerdings Anfang 2016. Den Wechsel in die neunte Liga erklärte Christian Lell damals mit einem persönlichen Schicksalsschlag: 2014 starb Christian Lells Schwester Marie-Therese an der heimtückischen Stoffwechselkrankheit Mukoviszidose.

Christian Lell heute: Der Ex-Fußballer macht abseits des Fußballrasens von sich reden

Abseits des Fußballfeldes machte der heute 32-Jährige, der bis vor sieben Jahren mit seiner Partnerin Daniela liiert war und Vater von Julie Lell ist, allerdings mit diversen Eskapaden von sich reden. Die Palette reichte, schenkt man Medienberichten Glauben, von Anzeigen wegen Körperverletzung über Widerstand gegen die Staatsgewalt, Autofahren unter Alkoholeinfluss bis hin zu angeblichen Schlägereien. Über ein weiteres Debakel berichtete nun die "Bild": Christian Lell soll am vergangenen Wochenende nach einem Abend in der Münchner Nobeldisco "P1" einen Nasenbruch davongetragen haben, nachdem er von einer Schlägergruppe erst beleidigt und anschließend mit Fäusten geschlagen wurde.

Was macht Ex-Bayern-Profi Christian Lell heute beruflich?

Während sich das Fußballkarussell ohne Christian Lell munter weiterdreht, soll der Deutsch-Österreicher inzwischen anderweitig Karriere machen: Medienberichten zufolge kümmert sich Christian Lell mit seiner eigenen Firma um Immobilien, Sportberatung und Yachtcharter.

Lesen Sie auch: Bachelor-Kandidatin frisch verliebt in Christian Lell: Jetzt wird sie Spielerfrau.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de
Stefan Kraft privatUli Hoeneß über den Knast-HorrorAir BerlinNeue Nachrichten auf der Startseite