15.05.2017, 12.01 Uhr

Sylvie Meis legt nach: So heizt sie Hannover 96 jetzt ein

Sylvie Meis macht Hannover 96 ein verführerisches Angebot.

Sylvie Meis macht Hannover 96 ein verführerisches Angebot. Bild: dpa

Sylvie Meis macht sich nackig, aber nur in der Umkleidekabine von Hannover 96. Diese Nachricht ging vor einigen Wochen durch die Medien wie ein Lauffeuer. Allerdings ist es nicht die echte Sylvie Meis, die in der Kabine der Kicker ein Kleidungsstück nach dem anderen ablegt. Die Rede ist von einer lebensechten Pappfigur der "Let's Dance"-Moderatorin.

Sylvie Meis will Hannover 96 nackt sehen

Seitdem gibt es einen kleinen Schlagabtausch zwischen Hannover 96 und der echten Sylvie Meis. Denn als die von ihrem Papp-Double erfahren hat, das nach jedem gewonnenen Punkt nach und nach Hose, Trainingsjacke oder Pudelmütze verlor, macht sie den Kickern ein verführerisches Angebot. Sollten die Roten tatsächlich aufsteigen, wolle sie ihnen einen Besuch in der Kabine abstatten - vorausgesetzt die Fußballer lassen selbst alle Hüllen fallen.

Sylvie Meis heizt dem HSV noch einmal ein

Um sie an dieses Angebot zu erinnern, hat sie sich erneut bei Hannover 96 gemeldet. Kurz vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart hat sie die Roten mit einer Videobotschaft motiviert. In einem tief ausgeschnittenen Kleid und einem Lächeln im Gesicht fragte sie: "Liebe Spieler von Hannover 96, wie sieht es aus mit dem Aufstieg?". Zwar kam sie nicht auf das Angebot zu sprechen, dies schwang aber in ihrer Frage nach dem Aufstieg eindeutig mit. Keine Frage, Sylvie wollte den Jungs wohl noch einmal ein wenig einheizen.

Hannover 96 steht kurz vor dem Aufstieg

Die Niedersachsen haben gegen VfB Stuttgart 1:0 gewonnen und die direkte Rückkehr beider Mannschaften ist nach dem vorletzten Zweitliga-Spieltag sehr wahrscheinlich. Beide Absteiger haben je 66 Punkte auf dem Konto und feierten gemeinsam - auch Sylvie Meis dürfte sich sicherlich gefreut haben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de/dpa
Fotostrecke

Sexy Selfies! So heiß ist die Meis

Cristiano RonaldoMichael SchumacherBjörn HöckeNeue Nachrichten auf der Startseite