11.03.2017, 10.00 Uhr

Biathlon-Weltcup in Kontiolahti 2017: Laura Dahlmeier holt sich Gesamtweltcup-Sieg!

Arnd Peiffer hat erstmals seit zwei Jahren wieder ein Biathlon-Weltcuprennen gewonnen.

Arnd Peiffer hat erstmals seit zwei Jahren wieder ein Biathlon-Weltcuprennen gewonnen. Bild: dpa

Arnd Peiffer hat erstmals seit zwei Jahren wieder ein Biathlon-Weltcuprennen gewonnen. Der Ex-Weltmeister setzte sich am Samstag in der Verfolgung im finnischen Kontiolahti vor Simon Eder durch. Der 29-Jährige hatte nach fehlerfreiem Schießen einen Vorsprung von 0,3 Sekunden vor dem Österreicher. Dritter wurde Emil Hegle Svendsen. Der Norweger lag nach den 12,5 Kilometern 2,3 Sekunden hinter Peiffer. Für den Harzer war es der achte Weltcupsieg der Karriere.

Laura Dahlmeier gewinnt Biathlon-Gesamtweltcup in Kontiolahti

Laura Dahlmeier hat erstmals den Gesamtweltcup im Biathlon gewonnen. Die siebenmalige Weltmeisterin siegte am Samstag in Kontiolahti in der Verfolgung und ist in den letzten drei Saison-Rennen nicht mehr von der Spitze der Gesamtwertung zu verdrängen.

Biathlon Weltcup 2016/2017 - Gesamtwertung vor der Verfolgung Plätze 1 bis 10, Damen

Rang Name Punkte
1 Laura Dahlmeier 1077
2 Gabriela Koukalova 939
3 Kaisa Mäkäräinen 873
4 Marie Dorin Habert 743
5 Dorothea Wierer 647
6 Anais Chevalier 613
7 Franziska Hildebrand 569
8 Justine Braisaz 545
9 Julia Dschima 535
10 Susan Dunklee 508

Biathlon Weltcup 2016/2017 - Gesamtwertung vor der Verfolgung Plätze 1 bis 10, Herren

Rang Name Punkte
1 Martin Fourcade 1188
2 Anton Schipulin 774
3 Simon Schempp 673
4 Johannes Thingnes Bö 664
5 Julian Eberhard 653
6 Arnd Peiffer 620
7 Ole Einar Björndalen 595
8 Lowell Bailey 583
9 Erik Lesser 581
10 Emil Hegle Svendsen 530

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sam/news.de/dpa
Fotostrecke

Das sind die Heldinnen des Wintersports

Michael Schumacher Uli HoeneßAsteroid 99942 ApophisNeue Nachrichten auf der Startseite