12.03.2016, 16.08 Uhr

Mats Hummels und Ilkay Gündogan: Unverschämte Gehälter! Das kassieren die BVB-Profis pro Jahr

Aubameyang und Reus haben allen Grund zum Feiern - bei dem Gehaltszettel kein Wunder!

Aubameyang und Reus haben allen Grund zum Feiern - bei dem Gehaltszettel kein Wunder! Bild: dpa

Zehn Millionen. 10. Millionen. Da sind sechs Nullen hinter der 0! Können Sie sich eine solche Summe vorstellen? Geschweige denn, jährlich auf Ihrem Konto? Bei den Topstars vom BVB ist das Alltag. Gehälter, von denen wir nur träumen können, flattern da jährlich ins Haus. Die fünf Topverdiener unter den Borussen werden Sie überraschen.

Jahresgehälter der Spieler von Borussia Dortmund

Der BVB will nicht nicht mehr klein beigeben und seine Spieler verlieren. Dazu müssen natürlich die Gehälter aufgestockt werden, schließlich muss es zuhause attraktiv bleiben für die Schwarzgelben. Stars wiePierre-Emerick Aubameyang und Mats Hummels werden von internationalen Top-Clubs mit hohen Summen gelockt. Manchester City umschwärmte zuletzt Ilkay Gündogan. Um seinen Verbleib in Dortmund zu sichern, will der BVB Gündogan ein Jahresgehalt von zehn Millionen bieten, wie die "Bild" erfahren haben will. Auch das Gehalt von Aubameyang soll bereits um rund drei Millionen aufgestockt worden sein.

Seiten: 12
Fotostrecke

So ekstatisch jubelt der BVB

Mick Schumacher steigt aufMichael Schumacher aktuellPrinz William und Prinz CharlesNeue Nachrichten auf der Startseite