19.11.2015, 11.46 Uhr

Sami Khedira über seine neue, alte Liebe: Der Weltmeister spricht sich aus: "Meine Liebe ist wieder..."

Sami Khedira spricht im

Sami Khedira spricht im "Kicker"-Interview über seine große Liebe. Bild: dpa

Bei Real Madrid war er zuletzt nur noch Bankdrücker - auch wegen vieler Verletzungen. Turin sollte für Sami Khedira so etwas wie ein Neustart werden. Doch das Verletzungspech ist dem Weltmeister treu geblieben. Schon zu Saisonbeginn verletzte sich der Mittelfeldspieler am Oberschenkel und fiel rund zwei Monate aus. Inzwischen ist er wieder da.

Sami Khedira: "Es gibt viele schöne Dinge im Leben, aber meine große Liebe ist definitiv wieder der Fußball."

"Ich fühle mich fit, habe ein sehr gutes Gefühl und wieder Vertrauen in meinen Körper. Ich bin wieder in der Lage, alle drei Tage über 90 Minuten zu spielen", erzählte Sami Khedira im "kicker". Die ständigen Verletzungen, der Verlust des Stammplatzes bei Real Madrid, dazu die Trennung von seiner langjährigen Freundin Lena Gercke - all das scheint dem Fußballer zu schaffen gemacht zu haben und all das will er jetzt hinter sich lassen. "Es gibt viele schöne Dinge im Leben, aber meine große Liebe ist definitiv wieder der Fußball.Ich versuche, sportlich und privat wieder bewusst zu leben und den Fokus zu hundert Prozent auf den Fußball zu legen. Ich habe ihn über ein Jahr nicht mehr genießen können, und das will ich wieder."

Veränderungen von Sami Khedira scheinen sich auszuzahlen

Er sei zwar noch lange nicht da, wo er seine wolle. "Aber die Tendenz geht ganz klar dahin, dass ich wieder dahin komme, wo ich schon einmal war. Und damit zeichnet sich auch ab, dass sich die Veränderungen, die ich im Sommer in meinem Leben vorgenommen habe, auszahlen." Neben einer kompletten Ernährungsumstellung arbeitet der 28-Jährige wieder intensiver mit seinem Physiotherapeuten und mit seinem eigenen Athletiktrainer zusammen. Und die Arbeit scheint sich zu lohnen. Nach zwei Champions-League- und fünf Serie-A-Spielen von Beginn an zeigt seine Leistungskurve klar nach oben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.    

jko/sam/news.de
Cristiano RonaldoMichael SchumacherRente in DeutschlandNeue Nachrichten auf der Startseite