13.07.2019, 14.45 Uhr

Camilla Parker Bowles bei Wimbledon: HIER erhält Meghan Markle eine deutliche Lektion!

Royaler Besuch ohne Fotoverbot: Herzogin Camilla in Wimbledon.

Royaler Besuch ohne Fotoverbot: Herzogin Camilla in Wimbledon. Bild: imago images / i Images

Es geht auch ganz gelassen: Herzogin Camilla hat Wimbledon einen entspannten Besuch abgestattet. Die 71-Jährige kam an Tag neun der Wimbledon Championships an den Centre Court, um die Viertelfinal-Spiele von Roger Federer (37) und Novak Djokovic (32) zu verfolgen. In einem eleganten weißen Kleid von Fiona Clare, das sie bereits im vergangenen Jahr bei der Taufe von Prinz Louis (1) getragen hatte, nahm sie in der "Royal Box" Platz.

Herzogin Camilla zeigt Meghan Markle, wie es richtig geht

Außerdem gab sich die Herzogin betont volksnah: Sichtlich gut gelaunt schüttelte sie unter anderem Balljungen und -mädchen die Hand und unterhielt sich mit der Sängerin Elaine Paige. Der Auftritt kommt wenige Stunden nachdem Herzogin Meghan (37) bei ihrem Wimbledon-Besuch verboten haben soll, dass Fotos von ihr gemacht werden.

Lesen Sie hier: Geheim-Auftritt samt Baby Archie! Doch Herzogin Kate funkte Meghan dazwischen

Herzogin Meghan mit Diva-Anfall bei Wimbledon

Wir erinnern uns: Um Herzogin Meghan herum waren 12.000 Tennis-Fans in Wimbledon zugegen, als die Herzogin das Spiel von Serena Williams sehen wollten. Schließlich servierte die Tennis-Legende auf dem Center Court. Und das ist nun wahrlich nicht der beste Platz, um still und heimlich der guten Freundin die Daumen zu drücken. Doch auch dafür hatte Meghan Markle eine Lösung parat. Das anwesende Publikum wurde, wie unter anderem der "Daily Telegraph" schreibt, bisweilen einzeln dazu angehalten, keine Bilder von der Herzogin zu machen, da sie sich hier in ganz privatem Umfeld befinden würde.

Camilla ohne Mann Prinz Charles in Wimbledon - Sie begleiteten die Herzogin

Camillas Gatte Prinz Charles (70) besuchte indessen ein Event in London. Dafür weilte die Herzogin in - ebenfalls gut gelaunter - royaler Gesellschaft von Fürst Albert II. von Monaco (61) und Herzogin Sophie (54).

Lesen Sie hier die spannende Geschichte von Wimbledon nach

rut/news.de/spot on news
Mythos oder WahrheitHimmelfahrt am 30.05.2019Sophia Thomalla, Lena Gercke, Frank RosinNeue Nachrichten auf der Startseite