24.12.2018, 09.30 Uhr

Herzogin Meghan: Weihnachten: Mit diesem Outfit punktet Frau bei den Schwiegereltern

Herzogin Meghan macht es vor: In diesem Outfit punktet man garantiert bei den Schwiegereltern

Herzogin Meghan macht es vor: In diesem Outfit punktet man garantiert bei den Schwiegereltern Bild: imago/PA Images/spot on news

An Weihnachten stehen traditionell viele Familienbesuche auf dem Plan. Handelt es sich dabei um die eigene Familie, ist meistens nicht viel Aufregung im Spiel. Geht es jedoch zu den Eltern des Partners, beziehungsweise zu den Schwiegereltern, will der gute Eindruck nicht durch Schlabberklamotten zunichte gemacht werden.

Ein bordeauxfarbenes Kleid gibt es hier zu kaufen

Frau, die bei Mama und Papa ihres Freundes, Verlobten oder Ehemannes punkten möchte, sollte sich deshalb an einen Styling-Trick von Herzogin Meghan (37, "Suits") halten.

Mit einem klassischen Weinrot macht Frau nichts verkehrt

Denn die Ehefrau von Prinz Harry weiß ganz genau, wie sie mit ihren Looks nicht nur die britische Königsfamilie, sondern ganz Großbritannien um ihren Finger wickelt. Mitte November erschien sie bei einem Überraschungsauftritt in einem Outfit in Burgunderrot, das nicht besser zu Weihnachten passen könnte.

Zu einem weinroten, hochgeschlossenen Mini-Kleid mit einem farblich passenden Samt-Bubikragen trug Meghan einen eleganten Mantel von Club Monaco, dessen Farbe perfekt mit der des Kleids harmonierte. Eine schwarze, blickdichte Strumpfhose sowie schwarze Leder-Ankle-Boots vervollständigten den Look.

Der Clou: Durch die farblich perfekt abgestimmten Kleidungsstücke wirkt der Gesamtlook sehr elegant, die Länge des Minikleids sorgt für einen Hauch Sexappeal - jedoch nicht zu viel. So punktet das Outfit sowohl beim Partner als auch bei seinen Eltern und der restlichen Familie.

spot on news
Mythos oder WahrheitHimmelfahrt am 30.05.2019Daniela KatzenbergerNeue Nachrichten auf der Startseite