23.04.2017, 00.00 Uhr

Horoskop für Sonntag, 23.04.2017: Tageshoroskop 23.04.17 für Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann und Fische

Ihr Tageshoroskop auf news.de.

Ihr Tageshoroskop auf news.de. Bild: Fotolia

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Romantische Träume und Fantasien vermischen sich heute mit der Alltagsrealität. Die Schönheit von Natur und Musik kann atemberaubend sein. Gönnen Sie sich ein paar ruhige Stunden und gehen Sie einmal in sich. Sie können feststellen, dass nach innen alle Türen offen sind, die sich in der Außenwelt vorübergehend geschlossen haben.

Sie haben grundsätzlich und ganz besonders heute ein gutes Gespür, wo Wissen und Auskünfte zu holen sind. Ihre offene und großzügige Art, mit Menschen zu sprechen, weckt im Gegenüber die Freude an der Kommunikation. Heute können Sie andere gut von Ihrer Meinung zu überzeugen. Genießen Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten!

Sie suchen Intensität und Tiefe in der Partnerschaft. Beziehung bedeutet nicht einfach Kontakt und Austausch, sondern eine tiefe Verbundenheit. Zögern Sie nicht, aufs Ganze zu gehen und sich bis in die Tiefen Ihrer Seele aufwühlen zu lassen! Sie zeigen auch selbst Liebe und Zuneigung auf intensive und leidenschaftliche Weise.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Nutzen Sie die Tatkraft, um Ihren langfristigen Zielen einen Schritt näher zu kommen! Wenn es in Ihrem Leben etwas gibt, zu dem Sie sich berufen fühlen, sollten Sie heute die Weichen in die entsprechende Richtung stellen. Jetzt geht vieles leichter. Sie finden mehr Unterstützung, als Sie erwarten. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie den ersten Schritt tun.

Die Arbeit geht Ihnen heute gut von der Hand. Sie wissen, was Sie wollen, und kommen mit Disziplin und Ausdauer ans Ziel. Wenn Sie nicht unerfüllbare Ansprüche an die eigene Perfektion stellen, so erweist sich dieser Tag als produktiv und befriedigend. Allerdings lässt er sich nur schlecht mit Nichtstun verbringen.

Das Gespräch mit anderen ist Ihnen heute wichtiger als sonst. Ein reger Gedankenaustausch kann ein Genuss und hilfreich sein, wenn Mitteilen und Zuhören einander etwa die Waage halten. Sie haben allerdings eine verstärkte Neigung, den Gesprächspartner nicht zu Wort kommen zu lassen oder dem Fluss von Geben und Nehmen anderweitig ein Hindernis entgegenzustellen.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Kommunikation ist heute besonders wichtig. Kontakte aufbauen, mit Kollegen diskutieren, Verwandte oder Nachbarn besuchen sind Beispiele, wie die innere, eventuell an Nervosität grenzende Angeregtheit Ausdruck finden kann. Geistig rege vermögen Sie jetzt relativ hohe Anforderungen an Logik und Objektivität zu erfüllen.

Sie erleben heute vermehrt die Gefühle von Macht und Ohnmacht. So setzt Ihnen beispielsweise ein Vorgesetzter zu und Sie werden aufgefordert, sich zu wehren. Nutzen Sie Ihre Energie aber nicht für egoistische Zwecke! Sie werden jetzt mit den Konsequenzen Ihrer guten und schlechten Taten konfrontiert.

Da Sie niemanden gerne verletzen, neigen Sie dazu, kleine Ärgernisse hinunterzuschlucken. Diese sammeln sich an und kommen möglicherweise heute - und vielleicht nicht im glücklichsten Augenblick - wieder hoch. Es wäre besser, sich sofort zu wehren, wenn etwas nicht stimmt. Heute kommen Sie gut an, wenn Sie sich mit Herz durchsetzen.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Werden Sie mehr und mehr sauer, weil Sie sich zu viel aufgeladen haben? Verantwortung kann ganz schön drücken. Nehmen Sie sich trotzdem Zeit, für Ihr eigenes Wohlbefinden zu sorgen. Je besser es Ihnen geht, desto leistungsfähiger sind Sie.

Wenn Sie die Unruhe packt, sollten Sie sich eine Abwechslung gestatten. Etwas Unterhaltung, ein kleiner Spaß oder etwas Neues und Unbekanntes geben Ihrem Gefühlsleben die nötige Nahrung. Ansonsten riskieren Sie heute Nachmittag eine unangenehme Überraschung, z. B. in Form von verlegten Schlüsseln.

Heute, vor allem in der zweiten Tageshälfte, dürften Sie für einen kurzen Moment zu spüren bekommen, dass Sie nicht alle Macht der Welt besitzen. Vielleicht erinnert Sie Ihr Vorgesetzter daran oder eine unangenehme Nachricht. Lassen Sie den Kopf nicht hängen, das gehört zum Leben dazu.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Sie verfügen über ein ausgezeichnetes Stimmungsbarometer. Besonders heute reagieren Sie auf dicke Luft. Sie lassen sich aber auch von den Stimmungen beeinflussen. Wenn Sie mit jemandem zusammen sind, der zum Beispiel traurig ist, übernehmen Sie seine Traurigkeit. Wo bleiben Sie, wenn Sie sich zu sehr von den Gefühlen anderer überschwemmen lassen?

Möglicherweise haben Sie die Tendenz, aus einem kleinen Misserfolg ein Drama zu machen. Das Leben kann manchmal ungerecht sein. Heute braucht es besonders wenig, um Sie zum Grübeln zu veranlassen. Wo viel Schatten ist, ist aber auch viel Licht. Sie begegnen dem Leben mit besonderer Tiefe und Leidenschaft.

Geistig wach und rege sind Sie heute besonders aufgelegt zu Gesprächen, zu anspruchsvoller Denkarbeit oder zum Schreiben. Sie wissen, was Sie wollen, und können Ihre Gedanken klar formulieren. Tendenziell neigen Sie zu einer subjektiven Haltung. Sie wirken selbstsicher und überzeugend, wenn Sie Ihre Ansichten vertreten.

Fische (20. Februar bis 20. März)

Die Sonne dürfte jetzt für Sie scheinen. Sie wissen, was Sie wollen, treten selbstbewusst auf und haben entsprechend Erfolg. Nutzen Sie diesen Tag, um Entscheidungen zu treffen!

Dieser Tag dürfte aus dem Rahmen fallen. Vielleicht überschlagen sich die Ereignisse, Sie erleben Aufregendes oder gar eine Überraschung. Vielleicht sind Sie auch unruhig und angespannt und müssen selbst für eine Abwechslung sorgen, um das innere Gleichgewicht zu wahren.

Sorgen Sie diesen Vormittag für Ihr Wohlbefinden und fordern Sie nicht zu viel von sich selbst! Sie dürften leicht ungehalten reagieren, wenn jemand Erwartungen an Sie stellt. Was Sie jetzt brauchen, sind ein paar Streicheleinheiten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

viv/news.de
Seiten: 12
Mythos oder WahrheitHimmelfahrt am 30.05.2019Meghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite