03.05.2014, 08.00 Uhr

Dann lieber Glatze!: Die 10 schlimmsten Frisuren aller Zeiten

Von news.de-Volontärin Ines Fedder

Heute, am 3. Mai finden in Frankfurt die deutsche Friseurmeisterschaft statt. Die Friseur-Szene stellt dabei unter dem Motto «Hair und Beauty» die neusten Frisuren-Trends vor.

Welche 10 Frisuren ganz sicher nicht mehr als «beauty» durchgehen, sehen Sie hier in unserer Fotostrecke.

Begeisterung bei dieser Frisur sieht wirklich anders aus.

Begeisterung bei dieser Frisur sieht wirklich anders aus. Bild: news.de screenshot (twitter/cjSzatkowski)

Frisuren der Stars: Provokation und Trendwende

Neben Stars wie Lady Gaga und Miley Cyrus, die bewusst durch ihre Frisuren auffallen und provozieren, gibt es natürlich auch Frisurentrends, die sich der damaligen Zeit angepasst haben.

Wer würde heutzutage noch mit gepuderter Perücke vor die Tür gehen, wie die Damen zur Rokoko-Zeit oder mit Minipli und Vokuhila wie einst Rudi Völler?

Der Geschmack ändert sich mit der Zeit! Was heute vielleicht nach einem Friseurunfall aussieht, kann damals topmodisch gewesen sein.

Mit der Sommerzeit kommt auch der Sommer bald mit Riesenschritten, doch was sind eigentlich die Frisuren- und Make-up-Trends für 2014. Einer lautet, bitte die Weiblichkeit erhalten

Da aber jeder Trend wiederholt wird, können wir trotz offensichtlicher Geschmacksverirrung davon ausgehen, dass auch die schrecklichen Frisuren irgendwann ihr Revival haben werden.

Was Sie immer schon über Körperbehaarung wissen wollten
Achselmatte und Schamhaar
zurück Weiter

1 von 10

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jag/news.de
Fotostrecke

Die 10 schlimmsten Frisuren aller Zeiten

Zahnpasta, Duschgel und Co.Mythos oder WahrheitBonnie StrangeNeue Nachrichten auf der Startseite