19.08.2019, 11.05 Uhr

Luke Mockridge: Schock-Auftritt im "Fernsehgarten"! Eine verlorene Wette?

Luke Mockridge auf dem roten Teppich beim Grimme-Preis

Luke Mockridge auf dem roten Teppich beim Grimme-Preis Bild: imago images / Chris Emil Janßen/spot on news

Mit uralten Flachwitzen, schlechten Tierimitationen, nachgeahmten Furzgeräuschen und weiteren Entgleisungen auf ähnlichem Niveau hat Comedian Luke Mockridge (30, "Lucky Man") am Sonntag bei einem Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten" das Publikum und Moderatorin Andrea Kiewel (54) gegen sich aufgebracht. Der miserable Auftritt wurde nach wenigen Minuten unterbrochen, was Kiewel aber nicht auf sich sitzen lassen wollte.

Eklat im "Fernsehgarten"! Luke Mockridge schockt Andrea Kiewel

"Ich moderiere diese Sendung jetzt seit 19 Jahren und das, was Luke Mockridge hier gerade abgeliefert hat, übertrifft alle meine Vorstellungen an Unkollegialität", erklärte die erfahrene Moderatorin unter anderem. Der Comedian sei "vor Wochen" eingeladen worden und am Morgen nicht zu den Proben erschienen, weil er angeblich verschlafen habe. Sie vermute, er habe einfach nicht gewollt, dass man mitbekomme, was er hier vorhabe. Kiewel weiter: "Dass es dann ein junger Künstler wagt, auf meiner Bühne, vor meinem Publikum wie ein Affe rumzuspringen - aus welchen Gründen auch immer - halte ich für das mieseste Verhalten, das es unter Künstlern, unter Kollegen geben kann."

Statement vom ZDF zum "Fernsehgarten"-Auftritt von Luke Mockridge

Zunächst nahm das ZDF die Sache mit Humor. Die Social-Media-Mitarbeiter des Senders posteten bei Twitter: "An alle #Fernsehgarten-Zuschauer: Wir haben leider vergessen das Playback von @lukemockridge einzuspielen." Doch später gab es ein deutlicheres Statement.

"Im ZDF-Fernsehgarten sind wir eigentlich für jeden Spaß zu haben", teilte das ZDF der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage mit. "Die Witze allerdings, die Luke Mockridge heute von sich gegeben hat, trafen weder unseren Humor, noch den des Publikums. Mehr gibt es leider nicht zu sagen, der Auftritt spricht für sich selbst."

Stecken Joko und Klaas hinter Mockridges bizarrem Auftritt?

Der ungewohnt unprofessionelle Auftritt von Mockridge sorgte direkt für reichlich Spekulationen im Netz. Warum hatte sich der Komiker nur so verhalten? Viele tippten entweder auf eine - möglicherweise verlorene - Wette oder aber auf eine andere Show. So vermutete mancher etwa, dass hinter der Aktion entweder Joko Winterscheidt (40) und Klaas Heufer-Umlauf (35) stecken könnten, oder dass vielleicht für "Verstehen Sie Spaß?" gedreht worden sei. Möglich wäre auch, dass Mockridge direkt Material für seine kommende "Greatnightshow" gesammelt hat, die ab dem 13. September in SAT.1 laufen soll.

HatLuke Mockridge im "Fernsehgarten" von der Hand abgelesen?

Laut "Bild"-Zeitung habeLuke Mockridge bei seinem Peinlich-Auftritt im Fernsehgarten zudem von der Hand abgelesen. Bei einem seiner schlechten Witze, als er eine Banane als Telefon benutzte, habe man auf der Innenfläche seiner linken Hand deutlich eine Schrift erkannt. War dieses Desaster tatsächlich SO geplant? Ein Künstler-Manager erklärte gegenüber der "Bild": "Luke hat sich hinter den Kulissen und vorm Auftritt schon so verdächtig benommen. Er war ständig mit dem Telefon am rumhantieren, lachte sich ein paar Mal halb tot. Es war klar, dass da irgendwas im Busch war." Auch er ist sich sicher: "Das war eine geplante Verarsche für alle und jetzt profitiert er halt davon. That's Showbusiness."

Kein Statement von Luke Mockridge zu seinem "Fernsehgarten"-Auftritt

Bleibt abzuwarten, ob sich der Künstler selbst noch einmal zu dem peinlichen Auftritt äußern wird. Ein Großteil seiner Fans zeigte sich auf Instagram enttäuscht. Unter seinem letzten Beitrag, der vom 8. August 2019 datiert, machen sie ihrem Ärger Luft. "bin irgendwie total enttäuscht von ihm", "dachte mir auch nur so: autsch, peinlich" und "genau so ist es, es war einfach respektlos den Menschen gegenüber die HINTER (!) der Sendung stehen, dem Team!" lauten die Reaktionen auf Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Party time in Palestine...Hummus man mal gemacht haben ???????? #localwedding

Ein Beitrag geteilt von Luke Mockridge (@thereallukemockridge) am

Rezepte aus dem "ZDF-Fernsehgarten" gibt es in "Delikatessen-Manufaktur: Marmeladen, Chutneys & Co".

bua/news.de/spot on news/dpa
Kate Middleton wieder schwanger?Kate Middleton, Meghan Markle und Prinzessin Eugenie schwangerUnwetter im September 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite