14.08.2019, 08.05 Uhr

Prinz Philip: Rausschmiss! Mit IHR will er nicht unter einem Dach schlafen

Zwischen Prinz Philip und Sarah Ferguson herrscht dicke Luft.

Zwischen Prinz Philip und Sarah Ferguson herrscht dicke Luft. Bild: dpa

Mit ihren Skandalen und ihrer Scheidung von Prinz Andrew schmähte Sarah Ferguson den Palast. Als Fergie und Prinz Andrew Queen Elizabeth II. und ihrem Gemahl Prinz Philip 1992 über ihre Trennung in Kenntnis setzten, sei der Herzog von Edinburgh äußerst wütend gewesen, heißt es.

Prinz Philip wütend auf Fergie! Ex-Frau von Prinz Andrew ergreift die Flucht

Mittlerweile haben sich die Wogen den britischen Königshauses zwar wieder ein wenig geglättet, doch es scheint so, als habe es sich Fergie vor allem bei Prinz Philip für immer verscherzt. Seit der Scheidung von Prinz Andrew 1996 weigert sich der Prinz angeblich, mit der Ex-Frau seines Sohnes unter einem Dach zu schlafen. Sie habe Queen Elizabeth II. und die ganze königliche Familie gedemütigt, soll der Herzog von Edinburgh seiner Ex-Schwiegertochter vorwerfen.

Mann von Queen Elizabeth II. vertreibt Sarah Ferguson von Balmoral

Vor ein paar Jahren habe Queen Elizabeth II. Fergie erlaubt, sich dem jährlichen Urlaub der Yorks auf Schloss Balmoral anzuschließen. In diesem Jahr wollte die 59-Jährige gemeinsam mit ihren Töchtern Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice sowie ihrem Ex-Mann Prinz Andrew den Sommer in Schottland verbringen. Wie die "Daily Mail" schreibt, wurde die Familienzeit aber nun jäh gestört. Prinz Philip kam früher als gewöhnlich nach Balmoral. Fergie ergriff nach nur drei Tagen die Flucht.

Normalerweise werden die Ferien so koordiniert, dass sich Prinz Philip und die einstige Herzogin von York nie gleichzeitig vor Ort befinden - heißt: Fergie reist einen Tag, bevor Prinz Philip ankommt, wieder ab. Nun hat es der Ehemann der Queen geschafft, seine ehemalige Schwiegertochter vom Familiensitz zu vertreiben.

Lesen Sie auch:Warum er seinen Sohn Prinz Charles nie leiden konnte.

bua/loc/news.de
Kate Middleton, Meghan Markle, Prinzessin MadeleineKate MiddletonZDF-Fernsehgarten 2019Neue Nachrichten auf der Startseite