13.07.2019, 14.05 Uhr

Queen Elizabeth II.: SO sündigt die Queen - Alkohol-Geheimnis gelüftet!

Queen Elizabeth II. mag ein Gläschen in Ehren nicht verwehren.

Queen Elizabeth II. mag ein Gläschen in Ehren nicht verwehren. Bild: Joe Giddens / PA Wire / picture alliance / dpa

So mancher Senior hat sein eigenes Rezept für ein langes Leben: Gesunde Ernährung, viel Schlaf und ausreichend Bewegung können mitunter dazu beitragen, bis ins hohe Alter fit zu werden. Ob sich auch Queen Elizabeth II. die im April 2019 stolze 93 Jahre alt wurde, auch auf derartige Tricks beruft, ist nicht bekannt - doch offenbar hat die Monarchin ein anderes Rezept, das ihre Rüstigkeit auch im 94. Lebensjahr sichert.

Queen Elizabeth II. und der Alkohol: Diesen Drinks kann sie nicht widerstehen

Die Ehefrau von Prinz Philip ist bekanntlich ein echtes Arbeitstier und denkt nicht mal im Traum daran, den Thron für ihren ältesten Sohn Prinz Charles zu räumen. Doch wer hart arbeitet, der hat sich auch Genuss verdient - Queen Elizabeth II. würde diesen Satz wohl ohne zu zögern unterschreiben. Trotz ihres stattlich gefüllten Terminkalenders weiß sich die Königin Pausen zu nehmen und das Leben zu genießen, vor allem mit einem edlen Tropfen. Doch bei welchen Drinks wird Queen Elizabeth II. schwach und was kommt der Monarchin auf keinen Fall ins Glas?

Cheers, your majesty! Diese Cocktails liebt Queen Elizabeth II. besonders

Fest steht: In Sachen Alkohol ist die Königin keine Kostverächterin. Wie Palast-Insider zu berichten wissen, genießt die Queen im Laufe des Tages mehrmals einen hochprozentigen Tropfen - das beginnt schon vor dem Mittagessen. Bevor der Lunch im Palast serviert wird, bekommt Queen Elizabeth II. ihren bevorzugten Vormittagsdrink serviert: Ein Glas Gin mit Dubonnet, dekoriert mit Eiswürfeln und einer Scheibe Zitrone, ist ehemaligen Angestellten von Queen Elizabeth zufolge der Lieblings-Aperetif der Königin. Ebenfalls ganz oben auf der Hitliste royaler Spirituosen: ein trockener Gin Martini.

Queen Elizabeth II. teilt Leidenschaft für Alkohol mit Queen Mum

Die Vorliebe für raffinierte Drinks scheint bei der Königin in der Familie zu liegen: Auch Queen Mum, die Mutter der Monarchin, pflegte die royale Trinkkultur und war weder einem Glas Gin Tonic noch einem Schluck Portwein oder einem prickelnden Champagner nicht abgeneigt. Geschadet haben dürfte es der Königinmutter nicht: Das beliebte Mitglied des britischen Königshauses wurde bekanntlich stolze 101 Jahre alt.

Wenige Stunden später, wenn das Personal den Nachmittagstee serviert, labt sich Queen Elizabeth II. nicht nur ausschließlich an Earl Grey und Darjeeling - ein Gläschen Kräuterlikör weiß die Monarchin ebenfalls sehr zu schätzen. Sobald das Abendessen verspeist ist, schließt Queen Elizabeth II. ihren Cocktailtag ab - ganz royal mit einem Glas Champagner als Betthupferl.

Schon gewusst? Dieses alkoholische Getränk mag die Königin gar nicht

Womit man Queen Elizabeth II. jedoch jagen kann, hat die 93-Jährige selbst preisgegeben. Jüngst plauderte die Queen beim Besuch des "National Institute of Agricultural Botany" aus dem Nähkästchen und verriet, dass sie keine Schwäche für Wein habe. Der edle Rebensaft ist so gar nicht nach dem Geschmack der Queen. Auch Bier steht bei Queen Elizabeth II. nicht sonderlich hoch im Kurs - dafür ist Prinz Philip dafür bekannt, dem Gerstensaft leidenschaftlich gern zuzusprechen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Fotostrecke

Ein Blick ins private Fotoalbum der Queen

Prinz George wird 6 Jahre altMeghan Markle, Kate Middleton, Queen Elizabeth II.Wetter im Juli 2019Neue Nachrichten auf der Startseite