28.06.2019, 14.26 Uhr

Intim-OPs: DIESE Promis plaudern über ihren Intimbereich

Kim Kardashians Intime Geheimnisse

Kim Kardashians Intime Geheimnisse Bild: picture alliance/Jennifer Graylock/PA Wire/dpa

Implantate können heute nahezu überall eingesetzt werden. Mit einer Gliedmaßenverlängerung werden Sie größer. Sie benötigen keine Kontaktlinsen, da Sie Ihre Augenfarbe ändern können und Sie können Haare sogar dort implantieren, wo sie normalerweise nicht wachsen. Sie können sogar Ihre Genitalien überarbeiten lassen, wenn diese für Sie nicht zufriedenstellend sind.

Intime-Ops - DAS können Frauen für ihre Vagina tun

Für Frauen gibt es zwei Operationen, die immer beliebter werden. Die erste ist die Vaginoplastik. So heißt die Prozedur, bei der die Innenseite der Vagina gestrafft und verengt werden kann. Die zweite Option ist die Schamlippenplastik, bei der die Schamlippen verkleinert werden können. Folgende berühmte Damen waren der Meinung, dass sie ein frischeres Aussehen und ein frisches Gefühl in ihrem Intimbereich brauchen und haben sich dafür unters Messer gelegt.

Kourtney und Kim Kardashian

Khloé Kardashian verplapperte sich hinsichtlich der Schmuckdöschen der Schwestern, die Mütter mehrerer Kinder sind, in ihrer Show Kocktails With Khloé. Kourtney und Kim Kardashian hätten sich nach der Geburt Ihrer Kinder die Vagina mit Hilfe von Lasertechnik wieder straffen lassen.

Sharon Osbourne

Sharon Osbourne sprach 2013 in der Graham Norton Show über ihre schmerzhafte Vaginaloperation. Sie erklärte damals, die Prozedur wäre das Schlimmste gewesen, was Sie je erlebt hatte. In einer anderen US-amerikanischen Fernsehshow kam Sie auf das Thema zurück und sagte, sie habe sich nie operieren lassen. Vielleicht war Ihr die intime Verjüngungsmaßnahme inzwischen peinlich geworden.

Katie Price

Social-Media-Star Katie Price hatte Schönheitsoperationen im Wert von insgesamt über 100.000 Euro über sich ergehen lassen, einschließlich einer Vaginalchirurgie. Zuvor hatte sie sich jedoch darüber beklagt, zu viel gemacht zu haben. Sie fühle sich völlig falsch.

Ob eine Operation wirklich zu einem besseren Körpergefühl führt, bleibt nach diesen Berichten wohl eher fragwürdig.

guru/add/news.de
Kate Middleton wieder schwanger?Meghan MarkleWhatsApp News 2019Neue Nachrichten auf der Startseite