07.06.2019, 18.19 Uhr

Frauke Ludowig : Böse Überraschung! RTL-Moderatorin von Dieben ausgeraubt

Frauke Ludowig ärgert sich über den Diebstahl.

Frauke Ludowig ärgert sich über den Diebstahl. Bild: dpa

So hatte sich RTL-Moderatorin Frauke Ludowig ihren Aufenthalt in Portugal wohl nicht vorgestellt. Denn wie die 55-Jährige jetzt auf ihrem Instagram-Account verriet, wurde sie beim gemeinsamen Essen mit Freunden ausgeraubt. Ein Unbekannter hatte der Blondine dasPortemonnaie aus der Handtasche gestohlen.

Frauke Ludowig in Portugal bestohlen

Wir dreist die Diebe dabei vorgingen, schildert der RTL-Star in seinem neuesten Instagram-Clip. Darin verrät die TV-Moderatorin, dass sie ihre Tasche direkt neben ihrem Bein verwahrt hatte. Offenbar ein Fehler. Denn irgendwie scheint es dem Dieb gelungen zu sein, dasPortemonnaie trotz verschlossenen Reißverschlusses herauszunehmen.

RTL-Moderatorin unter Schock! So dreist lief der Diebstahl ab

Erst als Frauke Ludowig schließlich die Rechnung zahlen wollte, bemerkte sie den dreisten Diebstahl. Auch ihr erster Verdacht, die Geldbörse im Hotelzimmer vergessen zu haben, bewahrheitete sich nicht. IhrPortemonnaie samt Bargeld, Geldkarten und ihrem Personalausweis war und ist unauffindbar. Nachdem die Blondine alles abgesucht hatte ließ sie schließlich alle Kreditkarten sperren, um weiteren Diebstählen vorzubeugen. Besonders erschreckend: Der Dieb hatte ganz offensichtlich direkt hinter der Fernsehmoderatorin gesessen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Frauke Ludowig beklaut: Auch ihr Ausweis ist weg!

"Ich ärgere mich echt und wie gesagt, ich hätte gedacht mir passiert das nie", erklärt eine sichtlich aufgeregte Frauke Ludowig in ihrem Instagram-Video. Schnell fragten sich die Zuschauer: Schafft es Frauke Ludowig ohne Pass überhaupt zurück nach Deutschland? Immerhin soll die 55-Jährige am Freitagabend (07.06.2019) die Sendung "Exclusiv Spezial" zum "Let's Dance"-Halbfinale moderieren.

Muss Oliver Pocher sie bei "Exclusiv Spezial" am Freitag vertreten?

"RTL.de" zufolge wurde der gebürtigen Niedersächsin nach einem Besuch beim deutschen Konsulat in Portugal zwar einevorläufige Ausreisegenehmigung erteilt, ob sie es jedoch pünktlich nach Deutschland schaffen wird, ist bislang noch ungewiss. Sollte es Frauke Ludowig tatsächlich nicht rechtzeitig nach Deutschland schaffen, dann könnte Ex-"Let's Dance"-Kandidat Oliver Pocher das "Exclusiv Spezial" allein moderieren. Wie der Sender RTL bereits im Vorfeld bekannt gab, war der Comedian am Freitag sowieso als Frauke-Ludowig-Double eingeplant. Man darf gespannt sein, wer am Ende tatsächlich durch die Sendung führen wird. Die echte Frauke Ludowig oder Oliver Pocher?

sba/news.de
Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Manuel NeuerNeue Nachrichten auf der Startseite