05.06.2019, 21.05 Uhr

Bettina Lamprecht privat: Mann, Kinder, Karriere - SO lebt der Vox-Serien-Star mit seiner Familie

Die deutsche Schauspielerin Bettina Lamprecht.

Die deutsche Schauspielerin Bettina Lamprecht. Bild: dpa

Egal, ob als Krankenschwester Betty Dewald in der ZDD-Serie "Betty Diagnose" oder als Bastian Pastewkas Erzfeindin Svenja Bruck in der Comedy-Serie "Pastewka", Bettina Lamprecht (42) hat bereits etliche Male bewiesen, wie wandlungsfähig sie ist. Mit ihrer neuen Rolle in der Vox-Familien-Serie "Das Wichtigste im Leben" stellt sie sich nun einer ganz neuen Herausforderungen. Wir stellen die sympathische Charakter-Darstellerin einmal genauer vor.

Bettina Lamprecht bekannt aus "Switch", "Ladykracher" und "Pastekwa"

Geboren wurde Bettina Lamprecht 1977 im thüringischen Ilmenau, aufgewachsen ist sie eigenen Angaben zufolge inGeraberg. Um sich ihren Traum von der Schauspielerei erfüllen zu können, absolvierte Lamprecht von 1995 bis 1999 ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Noch während ihrer Ausbildung gab sie ihr Fernsehdebüt in der Comedy-Serie "Switch".

Danach ging es für die Thüringerin stetig bergauf. Seit 2001 gehört Bettina Lamprecht zum Ensemble der erfolgreichen Sat.1-Serie "Ladykracher", bei der sie ganze acht Staffeln lang an der Seite vonAnke Engelke mitwirkte. Von 2005 bis 2018 spielte sie zudem in der Sat.1-Comedy-Serie "Pastewka" mit, wo sie die Freundin und spätere Frau von Bastian Pastewkas Halbbruder Hagen verkörperte.Darüber hinaus schlüpfte sie ab 2010 fünf Jahre lang in die Rolle der fiktiven Reporterin Petra Radetzky in der Satiresendung "heute-show". 

Ihre Rolle in "Bettys Diagnose" machte sie deutschlandweit bekannt

Ihr Ehrgeiz und ihr Fleiß zahlten sich aus. Insgesamt drei Deutsche Fernsehpreise durfte die Charakter-Darstellerin bereits mit nach Hause nehmen. Von 2015 bis 2017 begeisterte Lamprecht die deutschen TV-Zuschauer in der Rolle als Krankenschwester Betty Dewald in der ZDF-Vorabendserie "Bettys Diagnose".

Bettina Lamprecht schnappt sich neue Hauptrolle in "Das Wichtigste im Leben"

Nach ihrem Ausstieg in der ZDF-Serie widmete sich Bettina Lamprecht immer wieder ernsthafteren Rollen, wie zuletzt in "Südstadt" oder "Marie Brand und das Verhängnis der Liebe". Außerdem wird sie 2019 in der VOX-Eigenproduktion "Das Wichtigste im Leben" im Fernsehen zu sehen sein. Darin verkörpert Lamprecht Jürgen Vogels TV-Ehefrau Sandra Frankhauser, eine Mutter einer fünfköpfigen Familie. Mit ihrer Rolle in "Die Känguru Chroniken" wird sie 2019 zudem im Kino zu sehen sein.

Steht der "Pastewka"-Star mal nicht gerade vor der TV-Kamera, dann kann man Lamprecht zudem auf der Theaterbühne antreffen. Zuletzt war sie in dem Stück "Die verlorene Oper. Ruhrepos" bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen zu sehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Bettina Lamprecht privat verheiratet

Über das Privatleben der Fernsehdarstellerin ist hingegen nur wenig bekannt. Bekannt ist lediglich, dass Bettina Lamprecht mit einem Marathonläufer verheiratet ist. Das zumindest verriet sie einst im Gespräch mit "Spiegel Online". Das Paar hat einen Sohn. Gemeinsam mit ihrer Familie lebt sie in Berlin. 

sba/news.de
Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Influenza, Pest und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite