05.06.2019, 11.20 Uhr

Kate Middleton: Überraschender Helfer! ER greift Herzogin Kate unter die Arme

Kate Middleton legt Wert auf eine bodenständige Erziehung ihrer Kinder.

Kate Middleton legt Wert auf eine bodenständige Erziehung ihrer Kinder. Bild: dpa

Seit dem 22. Juli 2013 haben Royals-Fans eine neue große Liebe: Seit dem Tag seiner Geburt fliegen Prinz George, dem ältesten Sohn von Kate Middleton und Prinz William, die Herzen nur so zu. Inzwischen ist der Mini-Royal fast sechs Jahre alt und ein echter Herzensbrecher im Miniformat geworden.

Darauf legen Herzogin Kate und Prinz William bei der Kindererziehung Wert

Manch einer könnte meinen, dass Prinz George und seine Geschwister Prinzessin Charlotte und Prinz Louis als verzogene Palastgören ohne Bezug zum realen Leben aufwachsen - doch sowohl Kate Middleton als auch Prinz William scheinen großen Wert darauf zu legen, dass ihre Kids bodenständig erzogen werden und trotz royaler Herkunft nicht abheben. Dafür sorgt einerseits eine Nanny, die den Kindern von Kate Middleton die Flausen austreibt, doch auch Herzogin Kate selber verbringt so viel Zeit wie möglich mit ihren Sprösslingen.

DAVON bekommt Prinz George einfach nicht genug

Dass die Erziehungsbemühungen erste Früchte tragen, belegt eine aktuelle Anekdote aus dem britischen Königshaus, von der unter anderem in der "Daily Mail" zu lesen ist. Der kleine Prinz, seit jeher nicht von Berührungsängsten geplagt, soll nämlich eine echte Hilfe im Haushalt sein. Eine Lieblingsbeschäftigung von Prinz George ist es demnach, seiner Mama Kate Middleton bei den Einkäufen zu helfen - auch wenn man den Knirps vermutlich nicht im Supermarkt an der Hand von Herzogin Kate zu sehen bekommen wird.

Prinz George und seine Schwester Prinzessin Charlotte sind gemeinsam mit ihrem Baby-Bruder Prinz Louis der ganze Stolz von Herzogin Kate und Prinz William.

Prinz George und seine Schwester Prinzessin Charlotte sind gemeinsam mit ihrem Baby-Bruder Prinz Louis der ganze Stolz von Herzogin Kate und Prinz William. Bild: Steve Parsons / PA Wire / picture alliance / dpa

Kate Middleton bekommt von Prinz George Hilfe im Haushalt

Vielmehr soll sich Prinz George dem Vernehmen nach einen Spaß daraus gemacht haben, die Lebensmittellieferanten abzupassen, die die royalen Einkäufe nach Hause zu Kate Middleton und ihrer Familie bringen. Als Herzogin Kate und Co. noch in der Grafschaft Norfolk auf Anmer Hall wohnten, habe es Prinz George geliebt, dem Lieferwagen entgegenzuflitzen.

Prinz George (5) schleppt Einkäufe für Mama Kate Middleton

Dabei soll sich der Prinz sogar nützlich gemacht haben und gemeinsam mit den Lebensmittellieferanten Einkäufe ins Haus geschleppt haben - das Personal habe nicht schlecht gestaunt, dass der Kleine so beherzt mitangepackt habe. Prinz William und Kate Middleton sei ebenfalls das Herz aufgegangen: "Das zeigt, wie bodenständig die Eltern sind und dass sie großen Wert darauf legen, ihren Sohn zu Höflichkeit und Hilfsbereitschaft zu erziehen", wird ein royaler Insider in der "Daily Mail" zitiert.

Schon gelesen? DAS verschweigt die Herzogin Kate ihrem Sohn Prinz George

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/fka/news.de
Fotostrecke

So süß sind die kleinen Royals

Kate Middleton wieder schwanger?Meghan MarkleWhatsApp News 2019Neue Nachrichten auf der Startseite