02.06.2019, 07.55 Uhr

Nicholas Medforth-Mills: Baby-Skandal! Vaterschaftstest überführt Ex-Prinz

König Michael von Rumänien war bis 1947 der offiziell letzte König seines Landes - sein Enkel Nicholas Medforth-Mills hätte eigentlich Prinz von Rumänien werden sollen, verspielte sich die Sympathien jedoch mit ausschweifendem Lebenswandel.

König Michael von Rumänien war bis 1947 der offiziell letzte König seines Landes - sein Enkel Nicholas Medforth-Mills hätte eigentlich Prinz von Rumänien werden sollen, verspielte sich die Sympathien jedoch mit ausschweifendem Lebenswandel. Bild: Robert_Ghement / EPA / picture alliance / dpa

Nicht nur prominente Königshäuser wie die britische Königsfamilie, die schwedischen Royals oder das Königshaus in Spanien sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Auch andere Länder haben Royals, die auch mit einem geringeren Bekanntheitsgrad für einiges Aufsehen sorgen.

Royaler Skandal um Prinz Nicholas: Rumänen-Royal verliert Prinzentitel

Der europäische Adels war um einen handfesten Skandal reicher, als Prinz Nicholas von Rumänien im Sommer 2015 seinen Adelstitel samt aller Privilegien einbüßte. Der ehemalige rumänische König Michael vermeldete öffentlich, dass sein Enkelsohn kein Prinz mehr sei und fortan unter seinem bürgerlichen Namen Nicholas Medforth-Mills firmieren solle. Somit war Nicholas Medforth-Mills, der seit seinem 25. Geburtstag am 1. April 2010 Prinz von Rumänien und offizielles Mitglied der rumänischen Königsfamilie war, kein Royal mehr.

König Michael von Rumänien enterbt Enkelsohn wegen skandalöser Beziehung

Erst im Nachhinein erfuhr die Öffentlichkeit, wieso der rumänische Ex-König seinen Enkel verstieß: Prinz Nicholas wurde seines Titels entbunden, da König Michael sich einen Thronfolger wünschte, der "mit Bescheidenheit und nach moralischen Grundregeln, mit Respekt und Rücksicht auf andere" regiere. Gegen eben jene Prinzipien soll der älteste Sohn von Prinzessin Elena von Rumänien mit einem ordentlichen Skandal verstoßen haben: Es wurde gemunkelt, dass die Geburt eines unehelichen Kindes den rumänischen Prinzen in die Bredouille gebracht habe.

Auch lesenswert: Royaler Vaterschaftstest! Ist SIE wirklich des Königs Tochter?

Prinz Nicholas von Rumänien: Uneheliches Kind mit Ex-Freundin Nicoleta?

Prinz Nicholas von Rumänien, der im Übrigen ein entfernter Cousin von Queen Elizabeth II. ist und heute selbst in Großbritannien lebt, soll im Jahr 2015 eine flüchtige Liebesbeziehung mit einer gewissen Nicoleta Cirjan unterhalten haben, aus der eine kleine Tochter hervorging. Zwar soll das rumänische Königshaus die junge Frau bedrängt haben, eine Abtreibung vornehmen zu lassen, doch Nicoleta habe sich geweigert. Die kleine Iris Anna wurde folglich am 9. Februar 2016 geboren - Nicoleta Cirjan behauptete steif und fest, Prinz Nicholas sei der leibliche Vater ihrer Tochter. Der rumänische Royal dementierte die Vaterschaft zwar, doch nun wurde ein DNA-Test angeordnet, um das Thema ein für alle Mal zu klären. Ende Mai 2019 ließ Nicholas Medforth-Mills nun via Facebook die Bombe platzen: Die kleine Iris Anna sei dem Vaterschaftstest zufolge tatsächlich sein Kind.

So lebt Ex-Prinz Nicholas von Rumänien heute nach dem Tod von König Michael

Ob Nicholas Medforth-Mills nach der Klärung des Baby-Skandals wieder ins rumänische Königshaus aufgenommen wird, ist ungewiss. König Michael von Rumänien, der offiziell bis 1947 regierte, muss die Querelen um die uneheliche Tochter seines Enkels nicht mehr miterleben: Seit dem Tod des Monarchen vor zwei Jahren ist Michaels Tochter Margarita von Rumänien inoffizielle Regentin des Königshauses. Ex-Prinz Nicholas hat inzwischen seine eigene Familie gegründet: Der älteste Sohn von Prinzessin Elena von Rumänien ist seit 2017 mit seiner Ehefrau Ana Maria Binder verheiratet, während seine Tochter bei ihrer Mutter lebt. Für die Kleine wird Rumäniens Ex-Prinz jedoch bis zu ihrem 18. Lebensjahr Unterhalt zahlen müssen, wie die "Daily Mail" schreibt.

Schon gelesen? Nachwuchs-Überraschung! Hat das Paar einen geheimen Sohn?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Fotostrecke

Skandale, Stil-Ikone und ein Sohn: Herzogin Meghans 1. Jahr als Royal

Prinz William und Prinz CharlesSebastian Preuss privatAsteroid 2019 TM7 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite