22.05.2019, 11.15 Uhr

Sayana Ranjan aus "Germany's Next Topmodel" 2019: DAS plant die GNTM-Schönheit nach dem Finale

Sayana ist eine von drei Finalistinnen bei

Sayana ist eine von drei Finalistinnen bei "Germany's Next Topmodel" 2019. Bild: Rolf Vennenbernd / picture alliance / dpa

Von news.de-Redakteurin Claudia Löwe

Wenn am kommenden Donnerstag, dem 23. Mai 2019, die Lichter im ISS Dome in Düsseldorf angehen, sind alle Scheinwerfer auf SIE gerichtet: Simone Hartseil, Cäcilia Zimmer und Sayana Ranjan sind die drei Glücklichen, die von Model-Mama Heidi Klum ins Finale von "Germany's Next Topmodel" 2019 geschickt wurden. Für eine der drei Finalistinnen wird dann der Traum von der GNTM-Krone wahr - doch wie ticken die Final-Kandidatinnen eigentlich im wahren Leben abseits des Laufstegs?

Sayana Ranjan privat: Strenge Erziehung sorgte für Konflikte bei GNTM

Die Wiege von GNTM-Finalistin Sayana Ranjan stand in Grevenbroich in Nordrhein-Westfalen - hier kam die Tamilin vor 20 Jahren als Spross einer hinduistischen Familie aus Indien und Sri Lanka zur Welt. Ihren wohlklingenden Vornamen, der aus Indien stammt und "Liebe" bedeutet, bekam die 20-Jährige übrigens nach einem indischen Philosophen, der im 14. Jahrhundert lebte. Erzogen wurde die GNTM-Beauty eigenen Angaben zufolge sehr konservativ - ein Umstand, der der 20-Jährigen die Challenges bei "Germany's Next Topmodel" 2019 bisweilen erschwerte. In ihrer Kultur sei es verpönt, sich freizügig zu zeigen, gab Sayana bei "Germany's Next Topmodel" zu bedenken - doch allen Anfeindungen zum Trotz meisterte die Tamilin die Shootings selbst neben halbnackten männlichen Models mit Bravour.

Sayana Ranjan privat: Ihr Freund Prashath Lokeswaran brachte sie zu GNTM

Eines unterscheidet Kandidatin Sayana deutlich von ihren Konkurrentinnen im GNTM-Finale: Die 20-Jährige ist die einzige Finalistin, die in einer festen Beziehung ist. Ihren Freund Prashath Lokeswaran kennen aufmerksame "Germany's Next Topmodel"-Fans bereits, denn Sayana verheimlichte ihren Liebsten, mit dem sie seit einem Jahr liiert ist, während ihrer Zeit bei GNTM nicht. Zudem hätte es Sayana ohne ihren Freund Prashath vermutlich weder zu GNTM noch ins Finale der Modelshow geschafft, denn der 32-Jährige aus Neuss, der als Schauspieler und Model erfolgreich ist, ermutigte seine grazile Freundin dazu, sich bei "Germany's Next Topmodel" 2019 als Kandidatin zu bewerben. Den nächsten Schritt hat das verliebte Paar bereits fest im Blick: Die Verlobung sei bereits in Planung, ließ Sayana "Pro Sieben" im Interview wissen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

GNTM-Sayana hat einen Plan B neben der Model-Karriere

Sollte es für GNTM-Kandidatin Sayana nichts werden mit dem Sieg bei "Germany's Next Topmodel" 2019, so hat die mit 1,74 Metern kleinste GNTM-Schönheit in der Endrunde noch weitere Eisen im Feuer, auf denen sich eine vielversprechende Karriere aufbauen lässt. Das aus Grevenbroich stammende Modeltalent drückt nämlich abseits des Catwalks die Schulbank und büffelt fleißig für ihren Bachelor-Abschluss im Fach International Business in Duisburg. Ihr Studium soll auch trotz Modelkarriere nicht leiden, so Sayana vor dem GNTM-Finale, denn sie wolle "auf jeden Fall meinen Bachelor schaffen".

Das plant GNTM-Finalistin Sayana nach dem "Germany's Next Topmodel"-Finale

Auch nach "Germany's Next Topmodel" 2019 will sich Sayana mit ihren indischen Wurzeln weiter auseinandersetzen - und schmiedet bereits jetzt konkrete Pläne. Die GNTM-Finalistin will sich nämlich für Frauenrechte in Indien einsetzen. Immer noch würden Frauen in Indien unterdrückt, sagte die Tamilin der Deutschen Presse-Agentur. "Jede siebte Minute wird in Indien eine Frau vergewaltigt."

Sayana Ranjan sei oft in Indien gewesen und habe die Lage dort gesehen. Auch die Mentalität der Frauen müsse sich dort ändern. Es gebe junge indische Mädchen, die auf sie hörten und stolz auf sie seien, weil sie als Inderin Karriere in Deutschland mache. "Diese Mädchen sind unsere Zukunft, sie nehmen meine Message auf."

Schon gelesen? Prügel-Attacke und Ausstiegs-Drama! Die größten GNTM-Skandale der 14. Staffel

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa
Fotostrecke

Was machen die GNTM-Gewinnerinnen heute?

Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Online-Banking nach PSD2Neue Nachrichten auf der Startseite