23.05.2019, 12.45 Uhr

Die Geissens: Also doch - TV-Aus! Carmen und Robert Geiss machen Schluss

Robert und Carmen Geiss machen Schluss.

Robert und Carmen Geiss machen Schluss. Bild: dpa

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Fans von Deutschlands prolligsten TV-Millionären, Carmen Geiss (54) und Robert Geiss (55), müssen jetzt ganz stark sein: Die Geissens, seit 2011 mit einer eigenen Doku-Soap ("Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie") bei Privatsender RTL2 ausgestattet, machen Schluss. Doch keine Panik: natürlich nicht für immer.

Schon wieder Schluss! Robert und Carmen Geiss werden bei RTL2 ersetzt

Wie Millionärslady Carmen Geiss in einem Beitrag auf ihrem Instagram-Account erklärt, würden die TV-Zuschauer jetzt erst einmal Ruhe vor den Geissens haben. Bisher liefen die neuen Folgen der Geiss-Doku-Soap zur gewohnten Sendezeit am Montagabend um 20.15 Uhr. Doch damit ist vorerst Schluss. Die Geissens wurden planmäßig ersetzt.

Auch interessant:Unglaublich! So sah Robert Geiss' Frau früher aus!

"Wir sind jetzt" ersetzt "Die Geissens" im Abendprogramm bei RTL2

Im Abendprogramm erblicken die Zuschauer bei RTL2 ab sofort die neue Serie "Wir sind jetzt", in derLisa Marie-Koroll (bekannt aus den "Bibi und Tina"-Kinofilmen) die Hauptrolle übernimmt. Geissens-Fans müssen sich in reichlich Geduld üben: Neue Folgen mit Reibeisenstimme Carmen Geiss, Ehemann Robert Geiss und den beiden Töchter Davina Shakira (15) und Shania Tyra (14) wird es erst im Oktober oder November wieder geben, wie Carmen Geiss bei Instagram selbst erklärt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie sehen den Instagram-Post von Carmen Geiss nicht? Klicken Sie hier.

Die Geissens bei RTL2: Robert und Carmen Geiss drehen schon neue Folgen

Einen kleinen Trost kann Carmen Geiss ihren Fans dann allerdings doch verkünden: Immerhin würden sie in dieser Zeit wieder fleißig vor der Kamera stehen und neue Folgen produzieren. Ein Ende der Geissens-Bespaßung bei RTL2 steht zumindest demnächst wohl nicht auf dem Programm. Und Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

Lesen Sie auch:Die Geissens wollen ihren Namen ändern - aus DIESEM Grund!

rut/sba/news.de
Kate Middleton, Meghan Markle und Co.Vanessa MaiUnwetter im Juni 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite