06.05.2019, 08.38 Uhr

Katharina Schüttler privat: DESHALB trägt ihre Tochter diesen ungewöhnlichen Namen

Schauspielerin Katharina Schüttler stand schon im zarten Alter von elf Jahren vor der Kamera.

Schauspielerin Katharina Schüttler stand schon im zarten Alter von elf Jahren vor der Kamera. Bild: Jörg Carstensen / picture alliance / dpa

Wenn es darum geht, außergewöhnliche Rollen zu spielen, die unter die Haut gehen, ist sie die unangefochtene Favoritin: Schauspielerin Katharina Schüttler hat sich auf Charaktere spezialisiert, die zwischen den Extremen wandeln und eine starke Zerrissenheit durchschimmern lassen. Doch wie tickt die Künstlerin privat abseits von Filmset und Theaterbühne?

Katharina Schüttler kommt aus einer schauspielbegeisterten Familie

Man muss nicht lange suchen, um eine gewisse schauspielerische Vorbelastung in der Familie von Katharina Schüttler zu finden: Der Vater der gebürtigen Kölnerin ist Hanfried Schüttler, seines Zeichens Regisseur, Schauspieler und ehemaliger Theaterintendant, Katharina Schüttlers Mutter verdient ihr Geld als Theaterautorin. Bereits im zarten Alter von elf Jahren stand Katharina Schüttler bereits für Dreharbeiten vor der KameraKein Wunder also, dass es Katharina Schüttler direkt nach dem Schulabschluss nach Hannover zog, wo sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater aufnahm. Ihre beiden Geschwister haben sich jedoch entschlossen, die Schauspieltradition nicht weiterzuführen: Katharina Schüttlers Schwester arbeitet als Ethnologin, der Bruder der Schauspielerin Architekt.

Katharina Schüttler startete ihre Karriere am Theater

Kaum hatte die talentierte Künstlerin auch diesen Abschluss in der Tasche, warteten unzählige vielschichtige Rollen darauf, von Katharina Schüttler gespielt zu werden. Am Schauspiel Hannover riss die Newcomerin als "Lolita" im gleichnamigen Stück die Kritiker von den Sitzen, danach war Katharina Schüttler unter anderem in der Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin, am Deutschen Theater in Berlin sowie am Schauspielhaus Zürich zu sehen. Ihr intensives Spiel brachte Katharina Schüttler 2006 den Titel "Schauspielerin des Jahres" der Fachzeitschrift "Theater heute" ein.

Katharina Schüttler wurde mit diesen Rollen zum Publikumsliebling

Inzwischen dürfen sich nicht nur Theaterbesucher, sondern auch das TV-Publikum von Katharina Schüttlers faszinierendem Spiel begeistern lassen. In dem TV-Dreiteiler "Unsere Mütter, unsere Väter" war die Kölnerin als Sängerin Greta zu sehen, darüber hinaus spielte die Wahlberlinerin in Produktionen wie dem "Tatort", "Stubbe - Von Fall zu Fall", "What A Man", "Amour Fou", "Ku'damm 56" oder der Netflix-Serie "Dogs of Berlin" mit.

Katharina Schüttler privat: Familienglück mit Ehemann und Kindern

Abseits von Theaterbühne und Filmset hat Katharina Schüttler ihr Glück im Privaten gefunden. Mit Ehemann Till Franzen, einem aus Flensburg stammenden Regisseur und Drehbuchautor, hat die Schauspielerin eine Familie gegründet und ist inzwischen glückliche Mama. Mit ihrem Ehemann hat Katharina Schüttler zwei Kindern, zwei Mädchen um genau zu sein. Ihre ältere Tochter Minze wurde 2011 geboren - den außergewöhnlichen Vornamen hat Katharina Schüttler ihrer Tochter nach dem Vorbild einer Freundin von Franz Kafka verpasst -, fünf Jahre später erblickte die zweite Tochter der Schauspielerin das Licht der Welt.

Schauspielerin Katharina Schüttler im Steckbrief

Name: Katharina Schüttler

Geburtstag und -ort: 20. Oktober 1979 in Köln

Sternzeichen: Waage

Augenfarbe: grün

Größe: 1,61 Meter

Familie: verheiratet mit Regisseur Till Franzen, zwei Töchter, wohnhaft in Berlin

Auszeichnungen (Auswahl): Deutschern Theaterpreis 2006, Bayerischer Filmpreis 2013, Deutscher Fernsehpreis 2013, Berliner Bär 2014

Autogrammadresse: Katharina Schüttler, c/o Agentur Players, Sophienstraße 21, 10178 Berlin

Katharina Schüttler bei Facebook | Katharina Schüttler bei Instagram

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Kate Middleton wieder schwanger?Meghan Markle und Camilla Parker-BowlesCristiano RonaldoNeue Nachrichten auf der Startseite