03.05.2019, 11.34 Uhr

Helene Fischer und Florian Silbereisen: ARD-Moderatorin Mareile Höppner von der Trennung beeindruckt

Helene Fischer und Florian Silbereisen sind auch nach ihrer Trennung noch gut befreundet.

Helene Fischer und Florian Silbereisen sind auch nach ihrer Trennung noch gut befreundet. Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

Gab es jemals eine so perfekte Promi-Trennung, wie die von Helene Fischer und Florian Silbereisen? Wohl kaum. Auch der Fakt, dass die Schlagersängerin bereits einen neuen Mann an ihrer Seite hat, war für Florian Silbereisen keineswegs ein Problem. "Wenn es nun Bilder von Helene mit einem anderen Mann gibt, dann möchte ich nur klarstellen, dass ich Thomas schon lange kenne, er ein toller Kerl ist und ich den beiden ganz viel Glück wünsche", schrieb der 37-Jährige damals in seinem Statement zur Trennung.

Helene Fischer und Florian Silbereisen auch nach Trennung enge Freunde

Wenige Wochen nach der Trennung kam es schließlich zum ersten öffentlichen, tränenreichen Wiedersehen von Helene Fischer und Florian Silbereisen, als sie Gast in seiner Show "Schlagerchampions" war. Kein böses Wort, nur jede Menge Respekt für einen Menschen, mit dem man zehn Jahre seines Lebens geteilt hat. "Wir sind alle nur Menschen. Wir hatten eine tolle Zeit. Wir beide bleiben beste Freunde, egal was jeder denken mag. Das wird sich niemals ändern. Da sind wir viel zu nahe wir zwei", versicherte Silbereisen während der TV-Show.

Mareile Höppner lobt Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Von Mareile Höppner gibt es dafür viel Lob. Im Interview mit "nordbuzz.de" sprach die"Brisant"-Moderatorin über die medienwirksame Trennung der beiden Schlagerstars und hatte dafür nur lobende Worte parat. "Mit Bravour und wirklich viel Stil gestaltet war, finde ich, die Nachricht über die Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen. Das war der Neue-Medien-Coup, wie man's macht: keine Schlammschlacht, kein gespieltes Drama, sondern offensiver Umgang damit von zwei aufgeklärten Business-Leuten", erklärte die 41-Jährige im Interview.

Stress pur! Florian Silbereisen gönnt sich keine Pause

Seit der Trennung sind nun einige Monate vergangen. Beide Schlagerstars haben sich der Öffentlichkeit in dieser Zeit vollkommen unterschiedlich präsentiert. Florian Silbereisen gönnt sich gefühlt keine Pause und gibt immer 110 Prozent. Mit seiner Band Klubbb3 steht er auf der Bühne, als neuer Kapitän des "Traumschiff" vor der Kamera. Doch den Stress sieht man dem Ex-Freund von Helene Fischer nicht an. Gut gelaunt strahlt er auf jedem Social-Media-Foto in die Kamera.

Abgetaucht! Kein Lebenszeichen von Helene Fischer

Und Helene? Sie hat sich zurückgezogen, wie bereits bei den "Schlagerchampions" angekündigt. Seit dem 13. Januar 2019 gab es von der Blondine kein Lebenszeichen auf Facebook oder Instagram mehr. Ein Umstand, der bei ihren Fans nicht nur für Begeisterung sorgt. Doch sobald es etwas Neues gibt, lässt sie es ihre Fans wissen - das zumindest hat sie ebenfalls in Florians TV-Show versprochen.

fka/bua/news.de
Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Manuel NeuerNeue Nachrichten auf der Startseite