02.04.2019, 18.19 Uhr

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Plötzlich solo im Netz! Diese Trennung kam mit Ansage

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind ab sofort ganz offiziell bei Instagram

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind ab sofort ganz offiziell bei Instagram Bild: imago images / PA Images/spot on news

Prinz William (36) und Herzogin Kate (37) besitzen bereits seit geraumer Zeit eigene offizielle Social-Media-Accounts. Nun ziehen auch Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37, "Suits") nach. Fans können dem Duke und der Duchess of Sussex seit Dienstagnachmittag bei Instagram folgen. Das offizielle Profil trägt den Namen "sussexroyal".Und der Erfolg ist gewaltig: Sie dürfen sich schon wenige Stunden später über rekordverdächtige 2 Millionen Abonnenten freuen, darunter auch Hollywood-Star Gwyneth Paltrow (46), - und kein Ende ist in Sicht. Davon können die meisten Stars und Influencer nur träumen.

Prinz Harry und Meghan Markle verkünden Trennung bei Instagram

Bisher waren Meghan Markle und Prinz Harry ebenfalls auf dem Instagram-Account des Kensington-Palasts vertreten, jetzt folgte die Trennung von William und Kate. Nach dem Auszug aus dem bislang gemeinsamen Domizil, dem Londoner Kensignton Palast, ein weiterer Schritt in Richtung Emanzipation Prinz William (36) und seiner Frau Kate Middleton (37), dem Herzog und der Herzogin von Cambridge.Diese Trennung kam mit Ansage.

Die Boulevardpresse wird seit Monaten nicht müde, über ein angebliches Zerwürfnis der beiden Brüder und ihrer Frauen zu berichten. Angeblich soll es (zumindest hinter den Palastmauern) nicht zum Besten um die Beziehung von Ex-US-Schauspielerin Meghan und Royal-Liebling Kate stehen.

Neuer Instagram-Account für Meghan Markle und Prinz Harry: Wird hier das Royal-Baby gezeigt?

"Willkommen auf unserem offiziellen Instagram", schreiben Harry und Meghan zu einer Reihe von Bildern, die sie größtenteils bei öffentlichen Terminen zeigen. Demnach freuen sich die beiden darauf, über den Account unter anderem über aktuelle Projekte zu informieren, die sie unterstützen. Aber auch Infos über offizielle Termine und "wichtige Ankündigungen" sollen dort bald zu finden sein. Es ist also wahrscheinlich, dass Fans auch über diesen Account erfahren, wenn das royale Baby von Herzogin Meghan auf der Welt ist. Die Geburt wird für April oder Anfang Mai erwartet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Hier können Sie das Buch "Meghan: Von Hollywood in den Buckingham-Palast. Ein modernes Märchen" bestellen.

rut/news.de/spot on news
Kate MiddletonBarbara Schöneberger, Vanessa Mai, Beatrice EgliMick SchumacherNeue Nachrichten auf der Startseite