06.03.2019, 20.43 Uhr

Kate Cook tot: Sie wurde nur 36 Jahre alt! "Australian Idol"-Kandidatin gestorben

Die 

Die "Australien Idol"-Kandidatin Kate Cook ist im Alter von 36 Jahren verstorben. (Symbolbild) Bild: Adobe Stock_nsergeyn

Kate Cook ist tot. Die beliebte "Australian Idol"-Kandidatin wurde am Montag tot in der Nähe ihres Hauses gefunden. Sie wurde nur 36 Jahre alt. Bekannt geworden ist Cook vor allem durch ihre emotionalen Auftritte in der australischen Talentshow "Australian Idol".

Kate Cook tot aufgefunden:"Australian Idol"-Kandidatin stirbt mit 36 Jahren

Wie australische Medien übereinstimmend berichten, wurde die 36-Jährigezuletzt am Sonntagabend in der Nähe ihres Hauses in Lowood, Queensland, gesehen. Laut "nine.com.au" wollte die Sängerin nahe ihrer Heimat wandern gehen, kehrte von dem Ausflug jedoch nicht mehr zurück. Besorgte Freunde hatten daraufhin die Polizei über ihr Verschwinden informiert. Ihre Leiche wurde nur 500 Meter entfernt von ihrem Haus gefunden.Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus. Was genau zum Tod von Kate Cook führte, ist aktuell unklar. Eine Obduktion soll Klarheit über die Todesursache bringen.

Todesursache unklar! Kate Cook wurde durch "Australian Idol" bekannt

Kate Cook wurde bekannt, als sie 2009 das Halbfinale von "Australian Idol" erreichte. Um sich ausschließlich ihrer Musikkarriere zu widmen, hängte sie ihren Job auf einem Schlachthof an den Nagel.Mit ihrer bewegenden Performance für ihre verstorbene Mutter hatte sich Cook in die Herzen der Zuschauer gesungen.Cooks Mutter hatte sich im Jahr 2000 das Leben genommen.Die "Australian Idol"-Kandidatin und ihre jüngere Schwester hatten damals die Leiche gefunden, wie sie selbst während ihrer Teilnahme bei "Australian Idol" erklärte. Kate war damals gerade einmal 16 Jahre alt.

Kate Cook gestorben: Musik war ihre größte Leidenschaft

Nach ihrem Auftritt bei "Australian Idol" brachte Cook ihre Musikkarriere in Schwung und tourte durch Pubs und Clubs in ganz Australien. Sie erzählte der "Queensland Times", dass es ihr schwergefallen sei, ohne einen Publizisten oder Manager ihre Karriere voranzutreiben.Cook liebte die Musik, sie ihr half ihr dabei, schwierige Momente in ihrem Leben zu meistern. "Musik hat mir geholfen, mich in schwierigen Zeiten zu heilen. Ich hoffe, dass meine Musik dazu beiträgt, dasselbe auch für andere zu tun", sagte sie einst. 

Fans und Freunde trauern un verstorbene Sängerin

Fans und Freunde der 36-Jährigen reagierten bestürzt auf den Tod der Sängerin. "Das Leben kann so wunderbar und auch so grausam sein. RIP Kate Cook", schreibt ein Fan. Auch Idol-Kandidat und Country-Sänger Casey Barnes hat seiner Freundin auf Twitter mit einem emotionalen Post Tribut gezollt. 

Lesen Sie auch: "The Voice"-Kandidatin stirbt mit 33 Jahren an Lungenentzündung

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/rut/news.de
Bonnie Strange, Mia Julia Brückner, Uta KargelBarbara Schöneberger, Vanessa Mai, Beatrice EgliUnwetter-Warnung aktuell für DeutschlandNeue Nachrichten auf der Startseite