19.02.2019, 16.36 Uhr

Claudia Schiffer: Stars verabschieden sich von Karl Lagerfeld

Claudia Schiffer ist dank Karl Lagerfeld zum Supermodel geworden

Claudia Schiffer ist dank Karl Lagerfeld zum Supermodel geworden Bild: imago/IP3press/spot on news

Kurz nach dem Tod von Karl Lagerfeld werden die sozialen Netzwerke geflutet mit Trauerbekundungen und Würdigungen für die Designer-Legende. Unter den Bewunderern sind auch viele Prominente, die sich öffentlich von der Modeikone verabschieden und persönliche Anekdoten preisgeben.

Für wahre Chanel-Fans: Die Kampagnen als gebundenes Buch auf Amazon kaufen

Unendliche Inspiration für viele Designer

Während alle großen Modehäuser offiziell ihre Trauer bekunden, richten auch die meisten Designer-Kollegen noch einmal persönliche Worte an den Modezaren. Marc Jacobs (55) spricht Lagerfeld auf Instagram seinen Respekt aus und nennt ihn eine große Inspiration und ein außergewöhnliches Talent. Donatella Versace (63) nennt ihn ein "Genie", durch dessen Talent sie endlos inspiriert wurde. Victoria Beckham (44) unterstreicht in ihrem Post ebenfalls sein Genie und seine Großzügigkeit - auf persönlicher und professioneller Ebene.

Auch der Jenner/Kardashian-Clan steht unter Schock: "Es wird nie wieder jemanden wie dich geben, mein guter Freund, du wirst wirklich fehlen", schreibt etwa Familienoberhaupt Kris Jenner (63) zu einer Bilderreihe des Modezaren mit seinen Töchtern. Auch Topmodel Bella Hadid (22) trauert auf Instagram: "Nichts fühlt sich heute richtig an."

Von Boris Becker bis Kylie Minogue

Auch abseits der Modewelt hat Lagerfeld seine Spuren hinterlassen. Tennis-Legende Boris Becker (51) nennt ihn ein "deutsches Genie", Sänger Elton John (71) erkennt an: "Er hatte niemals einen schwachen Moment." Kylie Minogue (50) erinnert sich und beschreibt ihn mit den Worten: "Einzigartig, meisterhaft, lustig und großzügig." Sängerin Lily Allen (30) schreibt, sie habe nie verstanden, was er in ihr sah, aber sei für immer dankbar für seine Unterstützung. Schauspielerin Veronica Ferres (53) nennt ihn einen "herausragenden Künstler, der die Mode geprägt und unzählige Leben berührt hat". Selma Blair (46) schreibt: "Jeder kannte seine Brillanz. Ich kannte seine Großzügigkeit. Seinen Sinn für Humor. Es gab niemandem, der dem nahe kam."

Eine der ersten Trauerbekundungen kam von Diane Kruger (42), die teilweise selbst in Paris lebt und Lagerfeld diese Woche besuchen wollte, um ihm ihre neugeborene Tochter vorzustellen. Auf Instagram schreibt sie: "Ich werde niemals vergessen, wie gut du zu mir warst, dein Lachen, deine Vorstellungskraft. Ich kam nach Frankreich, um dich diese Woche zu sehen und meiner Tochter vorzustellen. Mein Herz ist gebrochen, dass es nun zu spät ist. Ruhe in Frieden, ich vergöttere dich."

Anekdoten aus der Modewelt

Viele Supermodels teilen kleine Anekdoten und Geschichten zu ihren Begegnungen mit dem Modeschöpfer. Claudia Schiffer (48) erklärt in einem Post, dass der Designer sie von einem schüchternen, deutschen Mädchen in ein Supermodel verwandelt habe und nennt ihn den Andy Warhol der Modewelt: "Er ist die einzige Person, die Schwarz und Weiß bunt aussehen lassen konnte." Naomi Campbell (48) hatte Lagerfeld demnach auch viel zu verdanken: "Karl... Zu viele Erinnerungen, um sie aufzuschreiben. Ich danke dir, danke dir, danke dir! Dafür, dass du einem 16-jährigen Mädchen aus Süd-London eine Chance gegeben und mir die Augen geöffnet hast."

Model Winnie Harlow (24) beschreibt unter anderem, wie wichtig ihr die erste Begegnung mit Lagerfeld bei einer Fashion Week war: "Du sagtest mir, dass du weißt, wer ich bin und dass meine Anmut beim Laufen dich an die junge Naomi Campbell erinnern würde. Wow... Diese Worte werden für immer in meinem Kopf bleiben." Model Alexa Chung schreibt auf Instagram, welch große Angst sie vor dem ersten Interview mit Lagerfeld gehabt hätte: "Dabei warst du in Wirklichkeit unfassbar witzig und großzügig." Zum Schluss dankt sie ihm für "den Tipp mit dem Trockenshampoo. Ich werde immer an dich denken, wenn ich meine Perücke pudere".

spot on news
Prinz Harry + Prinz WilliamFührerscheinchallenge bei InstagramSue Radford ist mit 44 wieder schwangerNeue Nachrichten auf der Startseite