19.03.2019, 13.49 Uhr

GZSZ-Neuzugang Nils Schulz: Robert Klee ist der Neue bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Nils Schulz ist ab Ende März neu bei

Nils Schulz ist ab Ende März neu bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" dabei. Bild: TVNOW / Rolf Baumgartner

Ein neues Gesicht bereichert ab Ende März den RTL-Dauerbrenner "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Als Architekt Robert Klee wird der Schauspieler Nils Schulz ab dem 22. März 2019 für neuen Schwung auf dem Kolle-Kiez sorgen. Wir stellen Ihnen den Neuzugang der RTL-Soap genauer vor.

GZSZ-Neuzugang: Die Karriere von Nils Schulz vor "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Nils Schulz wurde 1976 in Wilhelmshaven geboren, wuchs allerdings in Basel auf, nachdem seine Eltern 1980 in die Schweiz gezogen waren. 2006 stand er erstmals vor einer Kamera, als er in Werbespots für Druckerzeugnisse mitspielte. Kaum hatte Nils Schulz Blut geleckt, nahm er von 2008 bis 2009 Schauspielunterricht und tauchte in Workshops und Seminaren tiefer in die Welt des Schauspielens ein.

Danach wirkte er in Werbespots, Musikvideos und Kurzfilmen mit und sammelte nützliche Erfahrungen. 2009 orientierte er sich stärker in Richtung Film und Fernsehen. Rollen in Serien wie "Polizeiruf 110", "Alarm für Cobra 11", "SOKO Leipzig" und "Weissensee" waren die Folge. Dank Filmen wie "Auf Augenhöhe", "Berlin Falling" oder "Hot Dog" schnupperte er auch Kinoluft.

Nils Schulz ist als Robert Klee neu dabei bei GZSZ

Und nun also "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". "Ich freue mich riesig über die Dreharbeiten bei GZSZ. Die ersten Tage waren wirklich spannend und ich wurde sehr gut vom gesamten Team aufgenommen. Das hat mir meinen Einstieg sehr erleichtert", erklärte Nils Schulz gegenüber RTL.

Robert Klee bekommt es bei GZSZ mit Nina und Felix zu tun

Spielen wird er den Architekten Robert Klee, über den der Schauspieler folgendes zu verraten hat: "Robert Klee versucht als Architekt nicht nur die Gebäude, sondern auch die kleinen Zwischengeschichten und Spielereien zu verändern. Ich bin sehr gespannt, wie sich das entwickelt und wie ich von den Zuschauern in der GZSZ-Familie aufgenommen werde." So viel sei bereits verraten: Mit seinen Schauspielkollegen Maria Wedig und Thaddäus Meilinger wird der Neuzugang am Set besonders viel Zeit verbringen - GZSZ-Fans dürfen gespannt sein, welche neuen Irrungen und Wirrungen sich für die Figuren Nina Ahrens und Felix Lehmann durch Robert Klee ergeben werden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

????Neuzugang ???? Nils Schulz steht ab sofort als Robert Klee bei uns vor der Kamera. Herzlich willkommen! ????????❤️ #gzsz #neuzugang #herzlichwillkommen #crewlove #backstage #family #gzszfamily #rtl #gutezeitenschlechtezeiten

Ein Beitrag geteilt von GZSZ (@gzsz) am

Sie können Nils Schulz' Video über sein Engagement bei GZSZ nicht sehen? Klicken Sie hier!

Nils Schulz ist privat absolut sportbegeistert

Der 1,80 Meter große Schauspieler hält sein Privatleben aus dem Licht der Öffentlichkeit heraus. Was bekannt ist, ist, dass der Wahlberliner gerne Sport treibt. Dabei haben es ihm vor allem das Segeln, Basketball, Beach-Volleyball, Fußball und Tennis angetan.

Lesen Sie auch: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Fans unter Schock! Daniel Fehlow steigt bei GZSZ aus!

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/kad/news.de
Kate Middleton, Meghan Markle und Co.Daniela Katzenberger völlig verändertMaddie McCann vermisstNeue Nachrichten auf der Startseite