24.01.2019, 09.26 Uhr

Sarah Ferguson: Prinz Andrews Ex feiert Schoko-Party in Deutschland

Mit Sarah Ferguson, der Ex-Frau von Prinz Andrew, hat sich ein Blaublüter zu einem Deutschlandbesuch angekündigt.

Mit Sarah Ferguson, der Ex-Frau von Prinz Andrew, hat sich ein Blaublüter zu einem Deutschlandbesuch angekündigt. Bild: Ian Langsdon / EPA / picture alliance / dpa

Wenn es ein Event gibt, bei dem sich die Promis die Finger nach einer Einladung lecken, dann ist es die "Lambertz Monday Night", die alljährlich in Köln von Süßigkeiten- und Backwarenhersteller Lambertz zelebriert wird. Gastgeber Prof. Hermann Bühlbecker lässt es sich nicht nehmen, die Crème de la Crème der Promiwelt zu seinen "Schoko-Partys" einzuladen. Und auch in diesem Jahr wird bei der wohl süßesten Party der High Society ein ganz besonderer Stargast erwartet.

Sarah Ferguson besucht Deutschland und feiert Schoko-Party

Wie der Kölner "Express" berichtet, soll keine Geringere als Sarah Ferguson, die geschiedene Ehefrau von Prinz Andrew, dem promigespickten Spektakel am kommenden Montag (28.01.2019) beiwohnen. Gefeiert wird die "Lambertz Monday Night" 2019 im Alten Wartesaal am Kölner Hauptbahnhof.

Deshalb kommt Sarah "Fergie" Ferguson nach Deutschland

Dass sich "Fergie" zur Schoko-Party in Köln einfindet, ist kein Zufall: Dem "Express" zufolge ist die Mutter von Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice eine langjährige Bekannte von Prof. Hermann Bühlbecker und verdankt dem Confiserie-Fachmann unter anderem die delikaten Köstlichkeiten, die bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und ihrem Gatten Jack Brooksbank aufgetafelt wurden. Da versteht es sich offenbar von selbst, dass sich Sarah Ferguson mit einem Besuch bei der Schoko-Party ihres langjährigen Freundes revanchiert.

Lambertz Monday Night in Köln: DIESE Promis stehen auf der Gästeliste

Allerdings soll Sarah Ferguson dem "Express" zufolge nicht der einzige Stargast bei der Promi-Party sein. Auch Schauspielerin Pamela Anderson wird das Event mit ihrer Anwesenheit versüßen - und das bereits zum dritten Mal in Folge. Zu den männlichen Promis, die zur "Lambertz Monday Night" geladen sind, sollen derweil die Musiker Chris de Burgh und George McRae gehören. Darüber hinaus sollen so bekannte Namen wie Schauspielerin Tina Ruland, Dieter Hallervorden oder Nastassja Kinski ebenso auf der Gästeliste stehen wie Sportler Patrick Lange, der 2017 und 2018 den "Ironman" auf Hawaii gewann, Musiker Kay One oder Skisportlerin Maria Höfl-Riesch.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/pap/news.de
Luke MockridgeKate Middleton von Prinz William hintergangen?Meghan Markle, Kate Middleton, Prinz WilliamNeue Nachrichten auf der Startseite