10.12.2018, 08.26 Uhr

Trennung: Gibt es für die Ehe von Cardi B noch eine Chance?

Nach nur einem Jahr ist die Ehe von Cardi B gescheitert

Nach nur einem Jahr ist die Ehe von Cardi B gescheitert Bild: Faye Sadou/AdMedia/ImageCollect/spot on news

Offset (26) hat offenbar Liebeskummer. Am Sonntag twitterte der Rapper, dass er seine Ehefrau Cardi B (26, "Invasion of Privacy") vermisst - nur wenige Tage, nachdem sich das Paar getrennt hatte.

"Invasion of Privacy" und weitere Alben von Cardi B gibt es hier

"Verdammt, ich vermisse Cardi", teilte Offset mit seinen 1,6 Millionen Twitter-Followern. Vergangene Woche hatte die Musikerin bekanntgegeben, dass sie und ihr Mann nicht mehr zusammen seien. Die gemeinsame Tochter Kulture ist erst wenige Monate alt.

Kurze Ehe

In einem Video auf Instagram hatte Cardi B erklärt: "Wir sind nicht mehr zusammen, aber noch sehr gute Freunde und Geschäftspartner." Und weiter: "Niemand von uns ist schuld. Ich werde immer viel Liebe für ihn empfinden, denn er ist der Vater meiner Tochter." Eine Scheidung werde ihre Zeit brauchen, sagte sie auch. Auf dem US-Promi-Portal "TMZ" meldete sich dann noch eine Frau, die behauptet, die angebliche Ex-Geliebte von Offset zu sein, mit einer Entschuldigung zu Wort...

Offset und Cardi B wurden erst Anfang 2017 ein Paar, im September 2017 folgte schließlich die Hochzeit. Töchterchen Kulture Kiari Cephus wurde im Juli 2018 geboren.

spot on news
Themen: Ehe
Prinz Harry + Meghan MarkleThomas Gottschalk getrenntFrühlingsanfang 2019Neue Nachrichten auf der Startseite