07.12.2018, 07.20 Uhr

Pietro Lombardi: Total-Ausraster! DAS brachte den DSDS-Star so richtig auf die Palme

Pietro Lombardi flippt komplett aus.

Pietro Lombardi flippt komplett aus. Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

Durch "Deutschland sucht den Superstar" wurde Pietro Lombardi berühmt. Seit mittlerweile sieben Jahren führt er ein Leben in der Öffentlichkeit. Zu Beginn noch gemeinsam mit seiner Frau Sarah Lombardi. Doch seit der Trennung geht der DSDS-Star solo durchs Leben. Für ihn gibt es nur einen einzigen wichtigen Menschen in seinem Leben und das ist sein Sohn Alessio. Sind die beiden einmal getrennt, so wie aktuell aufgrund von Pietros Dreharbeiten für DSDS in Thailand, dann schmerzt den Single-Papa der Abschied jedes Mal aufs Neue, wie er erst kürzlich verriet.

Pietro Lombardi mit neuem YouTube-Kanal #TeamOleOle

Neben seinem Sohn spielen auch seine Kumpels eine wichtige Rolle im Leben des 26-Jährigen. Eigens für sich und seine Bros hat Pietro Lombardi einen neuen YouTube-Kanal angelegt. #TeamOleOle heißt das Ganze und soll den Fans einen Blick hinter die Kulissen geben. In einer aktuellen Instagram-Story erklärt der DSDS-Juror: "Was ist das besondere an TeamOleOle? Es ist alles echt. Wir machen Faxen. Wir machen Scheiße. Das ist das Leben, was im Hintergrund so passiert und was ihr gar nicht mitkriegt."

Pietro Lombardi rastet komplett aus - SO kennt man den DSDS-Star nicht

Zwei Videos wurden bereits auf YouTube hochgeladen und tatsächlich halten sie das, was Pietro verspricht. Sie zeigen den sonst so handzahmen und immer gut gelaunten Pietro Lombardi von einer anderen Seite. Er wütet, er meckert, er eskaliert. Konkret geht es im neuesten Video um den "The Dome"-Auftritt des 26-Jährigen. Bereits bei der Ankunft im Hotel gibt es Probleme. Niemand hat ein Zimmer für ihn und seine Jungs gebucht. "Ich will einfach nur, das ein geregelter Ablauf ist. Und diese Fischköpfe können es einfach nicht. Los wir gehen. Ich raste sonst aus. Ich hasse sowas. Ich hasse es extrem Alter."

Pietro Lombardi wettert gegen die "The Dome"-Veranstalter

An den Veranstaltern lässt der Ex-Mann von Sarah Lombardi kein gutes Haar. Er wettert weiter: "Es ist unglaublich. Es ist so schlecht organisiert alles. (...) Es ist einfach alles scheiße, weil keiner arbeiten kann richtig.

So einsam ist Pietro Lombardi

Doch es wird auch privater. In seinem Zorn gesteht der Single-Papa: "Ich will 'ne Frau heute Abend. Das kannste auch bitte drin lassen. Ich will heute Abend eine Frau. Wirklich. Einfach küssen. Ich will heute Abend küssen." Doch die Richtige nach Sarah hat sich bisher noch nicht gefunden. Zwar wurde über eine Liebelei mit der Ex-"Bachelor"-Kandidatin Clea-Lacy Juhn spekuliert, doch solche Gerüchte wischt der DSDS-Gewinner von 2011 nur mit einem Lächeln beiseite. "Wir sind verheiratet. Das weiß nur keiner. Wir sind verheiratet. Wir lieben uns wirklich", erklärte er zuletzt lachend in einem Interview mit "Promiflash".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de
Helene FischerJens Büchner gestorbenWetter im Dezember 2018Neue Nachrichten auf der Startseite