10.11.2018, 13.40 Uhr

Milo Moire: Sehr intime Perspektive! Milo als nackte Sonnenanbeterin

Milo Moire zeigt sich mal wieder nackt.

Milo Moire zeigt sich mal wieder nackt. Bild: Georgios Kefalas / dpa

Milo Moire setzt sich selbst nur zu gerne nackt in Szene. Auf Twitter legt sie davon mal wieder Zeugnis ab. Das Foto überrascht mit einer ungewohnten Perspektive.

Milo Moire zeigt sich vollkommen nackt - aus ungewohnter Perspektive

Auf dem Bild sieht man die nackte Milo Moire unter dem Blätterdach eines Baumes. Die Sonne fällt durch die Blätter und streichelt über Milos nackten Körper. Genießerisch hat sie den Kopf nach hinten gelegt und genießt die Wärme der Sonnenstrahlen. All das sehen wir aus einer extrem tiefen und ebenso schrägen Perspektive. Quasi zwischen ihren gespreizten Beinen hindurch suchte sich die Kamera ihr Motiv.

Sie können das Nackt-Foto von Milo nicht sehen? Klicken Sie hier!

Take a Ride on my Selfiestick!

Wie Milo selbst verrät, musste für dieses Bild ein Selfiestick herhalten. Anders wäre dieses Bild in dieser Form wohl kaum zu machen gewesen. Die Mühe hat sich gelohnt, denn Milos Fans gefällt das Endergebnis. Einige monieren allerdings, dass der Selfiestick wohl nicht lang genug war. Versetzen wir uns jetzt mal in die Köpfe dieser frivolen Fans, können wir uns eigentlich nur denken, dass sie gerne noch Milos Vagina gesehen hätten. Diese Lüstlinge...

Lesen Sie auch: Milo Moire: Nackt-Künstlerin will Fans leuchtenden Orgasmus bescheren.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/kad/news.de
Jens Büchner ist totDario Kolodiczyk von Leben.Lieben.LeipzigLeoniden-Maximum (November 2018)Neue Nachrichten auf der Startseite