09.11.2018, 13.12 Uhr

Kate Middleton: Schwanger wie Herzogin Meghan? DIESES Foto verrät die Wahrheit

Gerüchten zufolge soll Kate Middleton bereits wieder schwanger sein. Was ist dran?

Gerüchten zufolge soll Kate Middleton bereits wieder schwanger sein. Was ist dran? Bild: dpa

Nur noch wenige Monate müssen sich Fans des britischen Königshauses gedulden, bis das jüngste Royal Baby das Licht der Welt erblickt: Im Frühjahr 2019 soll das erste Kind von Meghan Markle und Prinz Harry geboren werden. Allerdings sähe so mancher den Kindersegen im Königshaus gern verdoppelt - kein Wunder, dass die Gerüchte nicht abreißen, auch Kate Middleton sei wieder schwanger und erwarte ihr viertes Kind!

Kate Middleton schwanger? Kommt Baby Nr. 4 mit Meghan Markles Kind zur Welt?

Nach der Geburt ihrer ersten drei Sprösslinge Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis wäre es für die Ehefrau von Prinz William die vierte Schwangerschaft. Nesthäkchen Prinz Louis erblickte zwar erst vor einem halben Jahr das Licht der Welt, doch weiterer Familienzuwachs für Herzogin Kate und Prinz William würde dem royalen Paar den Wunsch von einer Großfamilie erfüllen. Während sich bei der schwangeren Meghan Markle der Babybauch deutlich wölbt, gerät auch die Körpermitte von Kate Middleton wieder in den Fokus, um frühe Anzeichen einer weiteren Schwangerschaft ausmachen zu können.

Kate Middleton erneut schwanger? Dieses Kleid spricht Bände

Allerdings lässt die gertenschlanke Figur der Herzogin von Cambridge derzeit nicht vermuten, dass Kate Middleton tatsächlich wieder schwanger sein könnte. Nach der Geburt ihres dritten Kindes war Herzogin Kate in Rekordzeit wieder in Topform und zeigte sich öffentlich ohne ein Gramm Babyspeck am Leib. Der jüngste Auftritt von Kate Middleton an der Seite ihres Mannes Prinz William unterstrich das eindrucksvoll.

Herzogin Kate mit Wow-Auftritt ohne Babybauch

Beim Besuch der Tusk Conservation Awards in London setzte Herzogin Kate nämlich abermals auf ein Kleid, das sich bereits zu einem anderen Anlass bewährt hat. Am Donnerstagabend begleitete die 36-Jährige ihren Ehemann Prinz William in einem blauen Kleid von Designerin Jenny Packham, das sie bereits 2012 bei einem Gala-Event in der Royal Albert Hall getragen hatte.

Herzogin Kate hat für die Tusk Conservation Awards ihr altes Kleid (rechts 2012, links 2018) von Jenny Packham wieder aus dem Schrank geholt

Herzogin Kate hat für die Tusk Conservation Awards ihr altes Kleid (rechts 2012, links 2018) von Jenny Packham wieder aus dem Schrank geholt Bild: [M] imago/i Images/spot on news

Beneidenswert! Wie bleibt Kate Middleton als Dreifach-Mama so unfassbar schlank?

Obwohl die Herzogin von Cambridge in der Zwischenzeit drei Kinder zur Welt gebracht hat, hat sich an ihrer schlanken Figur nichts geändert. Prinz George (5) kam im Juli 2013, Prinzessin Charlotte (3) im Mai 2015 und Prinz Louis (6 Monate) im April 2018 zur Welt - doch der beneidenswert schlanken Figur von Kate Middleton haben die Schwangerschaften nicht mal ansatzweise geschadet. Das recycelte Kleid saß auch sechs Jahre nach dem ersten Tragen immer noch wie angegossen.

Sparsame Herzogin Kate als Mode-Vorbild für Luxus-Lady Meghan Markle

Bei den Accessoires setzte Kate ebenfalls auf die Clutch, die sie bereits 2012 getragen hatte. Statt einer eleganten Hochsteckfrisur trug sie ihre Haare dieses Mal jedoch gelockt und offen über Schultern. In Sachen Mode-Recycling könnte sich Meghan Markle also einiges von ihrer Schwägerin abgucken: Herzogin Meghan sorgte zuletzt mit ihrer sündhaft teuren Garderobefür Stirnrunzeln bei Royals-Fans.

Kate Middleton, Meghan Markle oder Prinzessin Eugenie?

Wer ist die schönste Royals-Braut aller Zeiten?

Ein ähnliches Abendkleid wie das von Herzogin Kate können Sie sich hier kaufen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de/spot on news
Verona PoothThomas GottschalkPreisschock auf NebenkostenabrechnungNeue Nachrichten auf der Startseite