09.11.2018, 09.23 Uhr

Milo Moire: Nackt-Künstlerin will Fans leuchtenden Orgasmus bescheren

Milo Moire setzt alltägliche Dinge gern in einen sexuellen Kontext.

Milo Moire setzt alltägliche Dinge gern in einen sexuellen Kontext. Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

Ebenso wie Micaela Schäfer liebt es Milo Moire am liebsten nackt. Sie pfeift auf gesellschaftliche Tabus und treibt es auch in den sozialen Netzwerken gern einmal auf die Spitze - oder den Höhepunkt. Ob mit gespreizten Beinen, einer genussvollen Brustwarzen-Massage oder einem lustvollen Orgasmus-Gesicht: Milo Moire weiß, was ihre Fans sehen wollen.

Milo Moire als nackte Reiterin auf Instagram

Allein auf Instagram folgen der Nackt-Künstlerin über 302.000 Abonnenten. Und für die hatte Milo Moire zum Wochenende ein besonders heißes Foto in petto. Als Unschuld vom Lande präsentierte sich die Schweizerin nur mit einem Hut und weißen Sneakers bekleidet. "So innocent?! Sometimes", schreibt sie zu dem Foto, welches erneut von ihrem Lebensgefährten, Fotograf Peter Palm, aufgenommen wurde.

Milo Moire missbraucht Pony für ihre Zwecke

Neben ihr steht ein kleines Pony, welchem die dunkelhaaringe Schönheit Gedanken verloren über die Mähne streift. Es ist nicht das erste Foto dieser Art, welches sie mit ihren Fans teilt. Schon einmal missbrauchte sie das kleine Pony für ihre Zwecke und setzte es in einen sexuellen Kontext. Bereits damals schrieb sie "Wanna be my Pony?" und zielte damit explizit auf die Reiterstellung beim Sex ab. Eine Einladung, der zahlreiche Milo-Fans sicher mit Kusshand folgen würden - wäre sie ernst gemeint.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

-werbung- So innocent?! Sometimes. . . Ride with me, I’ll let your heartbeat gallop into an orgasmic enlightenment! Become my member now!!! Link in Bio Photo: @peterpalm.ppp #innocent #shy #cute

Ein Beitrag geteilt von Milo Moiré (@milomoire) am

Sie können das Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

Milo Moire will Fans zum Orgasmus reiten

Und auch heute muss das arme Pony einmal mehr für Milo Moires Zwecke herhalten. "Ride with me, I'll let your heartbeat gallop into an orgasmic enlightenment!", schreibt sie zu dem Instagram-Post. Zu gut deutsch: Reite mit mir. Ich lasse deinen Herzschlag zu einem erleuchtenden Orgasmus galoppieren. Danach folgt der Aufruf, ihrem Club beizutreten und eine Mitgliedschaft abzuschließen.

Eines ist sicher: Milo Moire weiß genau, wie sie ihre Fans in die richtige Richtung lenkt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de
Themen: Milo Moire
Jens Büchner ist totDario Kolodiczyk von Leben.Lieben.LeipzigLeoniden-Maximum (November 2018)Neue Nachrichten auf der Startseite