10.11.2018, 09.02 Uhr

Kate Middleton schwanger: Gibt es noch ein Baby für Herzogin Kate?

Kate Middleton extrem dünn: Sieht so eine Schwangere aus?

Kate Middleton extrem dünn: Sieht so eine Schwangere aus? Bild: dpa/John Stillwell

Können sich Royal-Fans etwa doch auf doppelten Nachwuchs freuen? Kurz nach Bekanntwerden von Meghan Markles Schwangerschaft sorgte auch Kate Middleton erneut für wilde Schwangerschaftsspekulationen, wenn auch eher unfreiwillig. Gerüchten zufolge soll Herzogin Kate bereits ihr viertes Kind erwarten - und das bereits sechs Monate nach der Geburt von Prinz Louis.

Kate Middleton erneut schwanger?

Diese Behauptungen wurden nun jedoch widerlegt. Tatsächlich erscheint die Frau von Prinz William auf aktuellen Bildern alles andere als schwanger. Stattdessen wirkte die Herzogin zuletzt beinahe erschreckend dünn, fast schon zerbrechlich. Kein Wunder, immerhin hat man bei drei Kindern und jede Menge öffentlicher Auftritte alle Hände voll zu tun.

Insider behauptet: Herzogin Kate erwartet ihr viertes Kind

Und dennoch behauptete eine Quelle vor wenigen Tagen gegenüber "Star": "Sechs Monate nach der Geburt von Prinz Louis ist Herzogin Kate wieder schwanger. Kate Middleton und Prinz William waren selbst erstaunt, wie schnell es mit der Schwangerschaft geklappt hat." Zudem behauptete das amerikanische Klatschblatt, dass die Palast-Insider besorgt über die Schwangerschaft seien, weil die Herzogin nach ihrer Diät "beängstigend gebrechlich" geworden ist. Dem Bericht zufolge soll die 36-Jährige aktuell nur noch 44 Kilo auf die Waage bringen. Alles Quatsch behauptet "Gossip Cop" jetzt.

Kate Middleton doch nicht schwanger? Das steckt hinter den Schwangerschaftsgerüchten

Und tatsächlich würden Palast-Angestellte weder über eine erneute Schwangerschaft noch über das Gewicht von Kate Middleton plaudern. Auch würden Kate und William ihre Baby-Freuden zuerst mit der Queen teilen und nicht mit dem Palast-Personal. Auf die Schwangerschaftsgerüchte angesprochen, reagierte der Kensington Palast lediglich mit einem Lächeln. Da müssen sich Royal-Fans wohl noch eine Weile gedulden. Eine erneute Schwangerschaft werden Kate Middleton und Prinz William in den kommenden Wochen wohl nicht bekanntgeben.

Lesen Sie auch: Nippel-Blitzer und Bein-Schlitz! Peinliche Fehltritte von Herzogin Meghan.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de
Jens Büchner ist totDario Kolodiczyk von Leben.Lieben.LeipzigLeoniden-Maximum (November 2018)Neue Nachrichten auf der Startseite