17.10.2018, 16.00 Uhr

"Goodbye Deutschland"-Star unter Schock: So geht es Vox-Star Thomas Mildenberger nach Ngocs frühem Tod

Ein Bild aus glücklichen Tagen:

Ein Bild aus glücklichen Tagen: "Goodbye Deutschland"-Kandidat Thomas Mildenberger und seine Ehefrau Ngoc. Bild: MG RTL D / Imago TV

Thomas Mildenberger und seine Ehefrau Ngoc hatten so viele Pläne für die gemeinsame Zukunft - doch das Schicksal machte dem aus Oberbayern stammenden Bauunternehmer und seiner vietnamesischen Frau, die durch die Vox-Reihe "Goodbye Deutschland" bekannt wurden, einen Strich durch die Rechnung: Mit nur 36 Jahren erlag Ngoc Mildenberger ihrer Krebserkrankung. Die Vietnamesin starb bereits am 6. August 2018 an Lungenkrebs, das "Goodbye Deutschland"-Publikum erfuhr allerdings erst Anfang Oktober in der TV-Sendung vom Ableben der 36-Jährigen.

"Goodbye Deutschland"-Star Thomas Mildenberger trauert um Ehefrau Ngoc

Nicht nur für Fans des Auswanderer-Formats ist der plötzliche Tod von Ngoc Mildenberger ein herber Verlust, auch Thomas Mildenberger muss mit der Tragödie umgehen lernen. In der "Bild" sprach der 50-jährige Witwer nun erstmals nach dem Tod seiner vietnamesischen Ehefrau über die schwerste Zeit in seinem Leben. "Ich bin so unglücklich", fasst der Bruckmühler seinen Schmerz in Worte. Doch in den Tagen der Trauer bekam Thomas Mildenberger viel Trost und Zuspruch: "Die Anteilnahme war überwältigend. Ich habe viele Anrufe bekommen, meine Facebook-Seite explodierte fast", so der 50-Jährige gerührt.

Nach Krebs-Tod von Ehefrau Ngoc: Thomas Mildenberger will in Vietnam weitermachen

Thomas Mildenberger, der mit seiner Frau in deren Heimat Vietnam lebte und dort eine Ferienanlage auf der Insel Phu Quoc errichten wollte, hat seine Pläne auch nach dem Verlust seiner Ehefrau nicht aus den Augen verloren, Vorerst wolle der Bauunternehmer in seiner Heimat Bayern bleiben, um Formalitäten zu erledigen, verriet er der "Bild". Zum Jahresende hin will Thomas Mildenberger dann wieder in seine Wahlheimat Vietnam zurückkehren, um den Lebenstraum seiner verstorbenen Frau, die nach ihrem viel zu frühen Tod in Saigon beerdigt wurde, zu erfüllen.

Auch lesenswert: Schluss mit Faneteria! Mallorca-Jens macht sein Café dicht

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de
Michael SchumacherMorten Grunwald ist krankMeghan Markle schwangerNeue Nachrichten auf der Startseite