10.10.2018, 17.51 Uhr

Gitta Saxx privat: Was macht das "Playmate des Jahrhunderts" heute?

Gitta Saxx kann auf eine lange, erfolgreiche Karriere zurückblicken.

Gitta Saxx kann auf eine lange, erfolgreiche Karriere zurückblicken. Bild: Ursula Düren/dpa

Von news.de-Redakteur Thomas Jacob

Der "Playboy" öffnete für Gitta Saxx Ende der 1980er Jahre die Tür zum internationalen Erfolg. Inzwischen wurde das Topmodel bereits von unzähligen Fotografen abgelichtet. Doch wie lebt sie eigentlich heute?

Gitta Saxx früher: So lebte Gitta Ilona Sack mit ihrer Familie

Gitta Saxx wurde am 22. Januar 1965 unter dem bürgerlichen Namen Gitta Ilona Sack in Überlingen geboren. Die Mutter war Deutsche, der Vater Marokkaner. In der Folgezeit wuchs sie vor allem bei ihrer alleinerziehenden Mutter und einer Pflegefamilie im Schwarzwald auf. Gitta Saxx ist gelernte Augenoptikerin, doch ein Fotoshooting sollte ihr Leben komplett verändern.

Gitta Saxx wird durch "Playboy"-Shooting zum Topmodel

1988 ließ sich Gitta Saxx für den "Playboy" ablichten und wurde von den Lesern des Herrenmagazins im folgenden Jahr zum "Playmate des Jahres" gewählt. Unter Fotograf Hans Feurer entstand 1990 eine Kampagne für Kodak, die Saxx auch international bekannt machte. Anschließend war sie auf mehreren Magazin-Covern zu sehen und wirkte in verschiedenen Werbespots sowie zahlreichen Musikvideos mit. Im Jahr 2000 wurde sie vom "Playboy" zum "Playmate des Jahrhunderts" gekürt.

"Dschungelcamp" und Co.: Gitta Saxx wird zum Fernseh-Star

Nach der Jahrtausendwende versuchte sich Gitta Saxx vorrangig als DJane und tourte mit dem Projekt SAXX BEATZ durch ganz Europa. 2009 nahm sie schließlich bei der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" ("Dschungelcamp") teil, schaffte es jedoch nur auf den neunten Platz. Es folgten Auftritte in Sendungen wie "Promi Shopping Queen", "Promi-Frauentausch" und "Das perfekte Promi-Dinner".

Gitta Saxx privat: So lebt das Model heute

Inzwischen ist Gitta Saxx auch als Autorin tätig und veröffentlichte neben ihrer Biografie "Die Kurven meines Lebens" den Schönheitsratgeber "Jung bleiben für Anfänger" und ein Kochbuch. In ihrer Biografie berichtet sie auch von den dunklen Seiten ihres Lebens. Damals sei sie auf einen angeblichen Guru reingefallen und in finanzielle Probleme geraten. Nachdem sie zwischenzeitlich in Österreich gelebt hat, wohnt sie seit 2016 wieder in München.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Gitta Saxx (@gittasaxx) am

Sie können das Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de
Michael SchumacherMorten Grunwald ist krankMeghan Markle schwangerNeue Nachrichten auf der Startseite