22.09.2018, 11.41 Uhr

Sylvie Meis : Überraschende Beichte! ER war die große Liebe ihres Lebens

Sylvie Meis sitzt wieder in der

Sylvie Meis sitzt wieder in der "Supertalent"-Jury. Bild: dpa

Viele Jahre ist es her, da war Sylvie Meis, damals noch Van der Vaart, nur als "die Frau von Rafael van der Vaart" bekannt. Acht Jahre waren die Niederländerin und der Profi-Kicker verheiratet. Doch 2013 zerbricht das Eheglück. Die Van der Vaarts gehen getrennte Wege, Sylvie nimmt wieder ihren Mädchennamen an.

Sylvie Meis als Model, Moderatorin und Designerin erfolgreich

Ihrer Karriere hat das keineswegs einen Abbruch getan. Schon damals war die heute 40-Jährige als Model erfolgreich. Auch aus der deutschen TV-Landschaft ist die bildschöne Blondine inzwischen nicht mehr wegzudenken. Sie moderierte sechs Jahre lang an der Seite von Daniel Hartwich die RTL-Tanzshow "Let's Dance" und saß neben Dieter Bohlen in der "Das Supertalent"-Jury. Hier feierte sie am vergangenen Wochenende ihr Comeback und ist nun wieder regelmäßig auf RTL zu sehen.

Sylvie Meis dankbar für Dieter Bohlen als Freund

Dieter Bohlen verdanke sie viel, verriet Sylvie Meis im Interview mit dem People-Magazin "Bunte": "Wir sind nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde. Dieter ist mein Mentor, er hat mich vor zehn Jahren zu RTL geholt, was eine der besten Entscheidungen meines Lebens war." Doch nicht nur beruflich, auch privat hat der Poptitan so manchen Rat für Sylvie Meis auf Lager. "Dieter sagt mir immer, ich bräuchte einen 50-jährigen kernigen Typen. Einen, der treu ist und keine Spielchen spielt. Was Verlässliches eben."

Liebes-Beichte von Sylvie Meis: Rafael war ihre große Liebe

Viele Jahre war ihr Ex-Mann Rafael van der Vaart genau dieser Mann. Im "Bunte"-Interview verrät die Niederländerin weiter: "Rafael war die große Liebe meines Lebens." Die längste Beziehung nach Rafael dauerte zwei Jahre. Sogar verlobt war sie mit Charbel Aouad. Doch im Oktober 2017 trennte sich das Paar wieder. Ob es einen neuen Mann an ihrer Seite gibt, das verrät die TV-Moderatorin nicht.

Sylvie Meis als Botschafterin beim Dreamball 2018

Aktuell macht Sylvie Meis die Hauptstadt unsicher, wo heute Abend die Charity-Gala Dreamball stattfinden wird, ausgerichtet von der DKMS. Seit ihrer eigenen Brustkrebserkrankung setzt sich die 40-Jährige für das Thema ein. Beim Dreamball 2018 wird Sylvie Meis als Ehrengast und Schirmherrin anwesend sein.

Das komplette Interview mit Sylvie Meis finden Sie im neuen "Bunte"-Heft 39/2018.

Lesen Sie auch: Komplett verändert? SO sahSylviebei ihrer 1. "Supertalent"-Show aus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kad/news.de
Helene FischerKate Middleton und Prinz WilliamPreiserhöhung bei Girokonto und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite