31.08.2018, 20.53 Uhr

Ben Zucker: Urlaubsreif! So hart war die Tour mit Helene Fischer

Große Ehre für Ben Zucker: Er dufte Helene Fischer als Support-Act auf ihrer Open-Air-Tour begleiten.

Große Ehre für Ben Zucker: Er dufte Helene Fischer als Support-Act auf ihrer Open-Air-Tour begleiten. Bild: news.de-Montage/dpa

Ganze 14 Konzerte lang begleitete Ben Zucker Schlager-Queen Helene Fischer auf ihrer diesjährigen Stadion-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Für den sympathischen Sänger eine ganz besondere Ehre. Wie gut sich der 35-jährige Berliner und sexy Helene während ihrer gemeinsamen Tour verstanden, machte Ben Zucker vor wenigen Monaten mit einem gemeinsamen Schnappschuss deutlich. Und dennoch ist der Newcomer wohl froh, dass die Tour jetzt endlich zu Ende ist.

Ben Zucker spricht über die Tour mit Helene Fischer

Im Gespräch mit "Bild" gewährte der Sänger mit der rauen Stimme erstmals einen Einblick in das gemeinsame Tourleben mit Helene Fischer. Trotz "dieses unfassbar megamäßigen Erlebnis'" gibt Zucker zu, dass er nach der Tour mit dem Mega-Star Helene Fischer erstmal Urlaub brauchte. "Helene Fischer auf ihrer Stadiontournee begleiten zu dürfen, war definitiv ein Highlight und sehr beeindruckend für mich", schildert der 35-Jährige seine Erlebnisse mit der Schlagersängerin.

Nach Helene-Fischer-Tour brauchte Ben Zucker erstmal Urlaub

Weiter erklärt er: "Nach der Tour habe ich mir erstmal Zeit genommen, um die ganzen Eindrücke zu verarbeiten und auch ein bisschen auszuspannen und Urlaub zu machen." Zudem habe Ben Zucker seine wohlverdiente Freizeit dazu genutzt, um neue Songs für sein zweites Album zu schreiben. Einen ersten Vorgeschmack lieferte Ben Zucker bereits. Gemeinsam mit FrankreichsShootingstar Claudio Capéo (33) hat Ben Zucker den Song "Ca va ça va" aufgenommen. Bereits 2016 gelang Capéo mit seinem Song in Frankreich ein echter Hit. Nun wurde das Lied als deutsch-französische Version neu aufgelegt. 

Fans lieben Ben Zuckers neuen Song

Kennengelernt haben sich die beiden Musiker übrigens via YouTube, wie Ben Zucker im Gespräch mit "Bild" verrät. "Dort habe ich auch Videos seiner Konzerte gesehen und war gleich sehr beeindruckt von der Energie, die er auf die Bühne bringt", erzählt Zucker. Einen ersten Vorgeschmack auf den Song gibt es hier! Bei den Fans scheint Be Zuckers neues Material jedenfalls bestens anzukommen. "Mega ..zwei tolle Stimmen im Einklang", "Wow ich liebe es" oder "Ein geiler song", kommentieren seine Fans den neuen Song. Seine Zeit mit Helene Fischer wird Ben Zuckauer trotz seines eigenen Erfolges wohl dennoch nie vergessen.

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de
Prinz William und Prinz CharlesSebastian Preuss privatAsteroid 2019 TM7 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite