12.08.2018, 16.27 Uhr

Sarah Lombardi mit Stereoact: Heißer Auftritt! SO sexy präsentiert sie ihren neuen Song

Sarah Lombardi hat mit Stereoact den Song

Sarah Lombardi hat mit Stereoact den Song "Wunschkonzert" aufgenommen.  Bild: dpa

Sarah Lombardi schwimmt endlich wieder auf einer Erfolgswelle. Nach der Trennung von Pietro war es in Sachen Musik lange ruhig um die Sängerin. Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums "Zurück zu mir" folgt nun der nächste große Wurf. Gemeinsam mit dem DJ-Duo Stereoact hat sie einen Song aufgenommen - und in dem dazugehörigen Video zeigt sie sich heißer denn je.

Sarah Lombardi und Stereoact veröffentlichen gemeinsamen Song

Sarah Lombardi scheint in den Händen der Musikproduzenten Rico Einenkel (39) und Sebastian Seidel (34), besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Stereoact, goldrichtig. Das Duo aus dem Erzgebirge hatte immerhin Kerstin Ott eine Erfolgswelle sondergleichen beschert, als sie aus ihrem Lied "Die immer lacht" einen Deephouse-Remix machten, der sogar Helenes Nummer-1-Hit "Atemlos" in den Schatten stellt. Nun haben sie kurzerhand Sarah Lombardi für ihren neuen Song "Wunschkonzert" angeheuert. Die war schon begeistert, als Einenkel und Seidel nur bei ihr anfragten. "Durch den Hit 'Nummer 1' war ich bereits ein Fan der zwei", erklärt sie gegenüber "Tag24".

Sarah heizt ihren Fans mit dem Song "Wunschkonzert" ein

An diesem Freitag ist der Song erschienen. Und natürlich gibt es auch ein Musikvideo, das Stereoact gemeinsam mit Sarah Lombardi in einer Schule gedreht hat, wie die Musiker bereits Anfang Juli bei Instagram mitteilten. Inzwischen ist das Ergebnis, sprich das offizielle Musikvideo zu "Wunschkonzert", auch auf Youtube zu begutachten. Darin zeigt Sarah sehr eindrücklich, worum es in dem Song in aller erster Linie geht: Tanzen, Feiern und Spaß haben. Im Gegensatz zu ihrer ersten und eher ruhigen Album-Auskopplung "Genau hier" ist "Wunschkonzert" eine tanzbare Nummer, die gute Laune macht - und ihren Fans einheizen dürfte.

SO sexy zeigt sich Sarah Lombardi im Musikclip

Mit einem eng geschnürten weißen Top, figurbetonten Jeans und bauchfrei tanzt Sarah ausgelassen auf einem Schulflur durch das Musikvideo. Mit ihrem freizügigen Outfit betont die 25-Jährige geschickt das Ergebnis ihres regelmäßigen und disziplinierten Fitnesstrainings der vergangenen Wochen und Monate. Noch heißer, im wahrsten Sinne des Wortes, wird es allerdings in weiteren Szenen des Clips. In lauschiger Abendkulisse vor einem Feuer gerät die Sängerin so richtig ins Schwitzen. Mit ihrem knappen schwarzen Top und ihren Tanzmoves wirkt sie heißer denn je. Dass sie ausgelassen lacht und offensichtlich jede Menge Spaß hat, lässt Sarah förmlich vor Selbstbewusstsein strahlen. Keine Frage, die Sängerin hat sich wiedergefunden und ist tatsächlich "zurück zu mir".

Das vollständige Musikvideo zu "Wunschkonzert" von Stereoact feat. Sarah Lombardi sehen Sie hier:

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de
Emily RatajkowskiBarbara Schöneberger zu dünn?Promi Big Brother 2018Neue Nachrichten auf der Startseite